Du hast deinen AdBlocker an?

Es wäre ein Traum, wenn du ihn für t3n.de deaktivierst. Wir zeigen dir gerne, wie das geht. Und natürlich erklären wir dir auch, warum uns das so wichtig ist. Digitales High-five, deine t3n-Redaktion

Marketing

Soziale Netzwerke: Das Wachstum der Big 5 im Überblick

    Soziale Netzwerke: Das Wachstum der Big 5 im Überblick
Social Media Guidelines: Sind sie heute noch notwendig oder doch schon verzichtbar?

Soziale Netzwerke wie Facebook und Co. verzeichnen seit ihrem Start ein starkes Wachstum. Ein Infografik vergleicht und präsentiert die Big 5 im Überblick.

Soziale Netzwerke im Vergleich: Das Wachstum von Twitter stagniert

Für Statistik-Junkies hat das Search Engine Journal eine Infografik herausgeben, die das Wachstum der Big 5 der Social-Media-Landschaft zeigt – Facebook, Google+, Twitter, Instagram und Pinterest. Dabei wird die Entwicklung vom Start bis heute nachgezeichnet. Die gute Nachricht für die Verantwortlichen hinter den Netzwerken: Jeder der Global Player konnte seit der Geburtsstunde ein stetiges Wachstum verzeichnen. Die weniger gute Nachricht: Für einige Protagonisten flacht die Wachstumskurve deutlich ab.

Facebook, Twitter und Instagram sind solche Beispiele, wobei der Verlauf beim Microblog Twitter allem Anschein sogar stagniert. So konnte Twitter im Zeitraum von 2012 bis 2013 seine steile Wachstumskurve nicht fortsetzen. Bleibt für das Unternehmen, das kürzlich erst seinen Börsenstart bekannt gegeben hat, zu hoffen, dass nach dem Peak nicht die Talfahrt kommt.

Google+ mit größtem Wachstum: Die Zahlen sind erklärungsbedürftig

Das wohl fulminanteste Wachstum hat Google+ hingelegt – wobei die Zahl etwas großzügig berechnet worden ist. Tatsächlich bündelt Google+ nach eigenen Angaben vom Oktober rund 540 Millionen angemeldete Nutzer. Die eine Milliarde, so scheint es, bezieht sich auf alle Inhaber eines Google-Accounts: Wer beispielsweise einen YouTube-Account besitzt oder Android-Nutzer ist, wird automatisch als Google-Nutzer einbezogen und bekommt auch ein Google+-Profil – ob er will oder nicht. Das Search Engine Journal könnte die Nutzer als „registriert“ betrachten, Google selbst allerdings gibt sich da etwas verhaltener, was die offiziellen Zahlen angeht. Ein spannender Artikel zu diesem Thema findet sich auch im Searchmetrics-Blog, der die Frage aufwirft: „Soziale Netzwerke: Wann wird Facebook von Google+ überholt?“.

Wer die Infografik mit den Vergleichswerten in voller Größe anschauen will, klickt einfach drauf. Mit der Grafik werden zudem Infos geliefert, in welchem Maß sich Vermarkter und Unternehmen auf den jeweiligen Plattformen tummeln.

Das Wachstum der größten Sozialen Netzwerk im Vergleich. (Infografik: searchenginejournal.com)
Soziale Netzwerke: Das Wachstum der Big 5 im Vergleich. (Grafik: searchenginejournal.com)

via www.searchenginejournal.com

Finde einen Job, den du liebst zum Thema Social Media, Online Marketing

2 Reaktionen
potter
potter

Also so langsam nimmt das überhand

Antworten
Stefan Seibert
Stefan Seibert

Naja so viel neues steht hier auch nicht

Antworten

Melde dich mit deinem t3n-Account an oder fülle die unteren Felder aus.

Abbrechen