Du hast deinen AdBlocker an?

Es wäre ein Traum, wenn du ihn für t3n.de deaktivierst. Wir zeigen dir gerne, wie das geht. Und natürlich erklären wir dir auch, warum uns das so wichtig ist. Digitales High-five, deine t3n-Redaktion

Gadgets & Lifestyle

Von Spotify zu Apple Music wechseln: Dieses Tool wandelt eure Playlists um

    Von Spotify zu Apple Music wechseln: Dieses Tool wandelt eure Playlists um

Spotify zu Apple Music. (Foto: Shutterstock / pio3)

Mit der Mac-App StAMP verwandelt ihr eure Spotify-Playlists kinderleicht in Apple-Music-Playlists. Wir haben uns das Tool für wechselwillige Musiker-Streamer angeschaut.

Von Spotify zu Apple Music: StAMP wandelt eure Playlists um

Mit Apple Music bietet der Computerkonzern aus Cupertino jetzt auch einen eigenen Musik-Streaming-Dienst an. Nutzer, die bislang den Konkurrenten Spotify genutzt haben, dürfte beim Wechsel zum Apple-Dienst vor allem eins stören: Die mühevoll in Spotifiy angelegten Playlists stehen bei dem neuen Anbieter nicht mehr zur Verfügung. Abhilfe soll hier das Mac-Tool StAMP schaffen.

Von Spotify zu Apple Music wechseln: StAMP wandelt eure Playlists um. (Screenshot: StAMP)
Von Spotify zu Apple Music wechseln: StAMP wandelt eure Playlists um. (Screenshot: StAMP)

StAMP wandelt eure Spotify-Playlists automatisch in das Apple-Music-Gegenstück um. Die Playlist könnt ihr entweder als CSV-Datei importieren oder direkt aus Spotify. Anschließend müsst ihr einfach nur ein bisschen warten und eure Playlist sollte in Apple Music auftauchen. Damit das funktioniert, müsst ihr die StAMP-App jedoch zuvor unter Systemeinstellungen > Sicherheit > Bedienungshilfen hinzufügen.

StAMP: Testversion erlaubt Import von bis zu 10 Titeln

Ihr könnt mit der kostenfreien Testversion von StAMP bis zu 10 Songs in einem Rutsch importieren. Wer umfangreichere Playlists umwandeln möchte, der benötigt die Vollversion, die mit fünf Euro zu Buche schlägt.

Wenn ihr euch nicht sicher seid, welchen Streaming-Anbieter ihr nutzen wollt, dann schaut euch unseren Artikel „Apple Music und andere Spotify-Alternativen: 16 Musik-Streaming-Dienste im Vergleich“ an.

Finde einen Job, den du liebst

Schreib den ersten Kommentar!

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Jetzt anmelden