Du hast deinen AdBlocker an?

Es wäre ein Traum, wenn du ihn für t3n.de deaktivierst. Wir zeigen dir gerne, wie das geht. Und natürlich erklären wir dir auch, warum uns das so wichtig ist. Digitales High-five, deine t3n-Redaktion

Software & Infrastruktur

Statistik: Langzeitstudie über Browser- und Suchmaschinennutzung in Deutschland

Christian Sauer, Geschäftsführer von Webtrekk Neue Zahlen des Webanalyse und Controlling-Spezialisten Webtrekk zeigen aktuelle Trends zur Browser- und Suchmaschinennutzung: Firefox holt gegenüber dem Internet Explorer auf und Google dominiert weiterhin seinen Markt. Die Zahlen stammen aus einer Langzeitstudie für das 2. Quartal 2009, in die Daten der Webtrekk-Kunden-Sites einfließen, die über 105 Millionen Besucher im Monat verbuchen können.

Browsernutzung

Der Internet Explorer von Microsoft ist statistisch gesehen weiter auf dem Weg nach unten. Sowohl IE 6 als auch IE 7 haben im 2. Quartal Rückgänge zu verzeichnen. Der IE 7 kommt mit 34,31 Prozent nur noch auf den zweiten Rang und wurde dabei vom Mozilla Firefox mit 37,58 Prozent verdrängt - hier werden allerdings keine Versionen unterschieden. Auf dem dritten Platz folgt der neue IE 8 mit 4,94 Prozent. Abgeschlagen sind Safari (3,69 Prozent für alle Versionen) und Google Chrome (0,34 Prozent für alle Versionen).

Anzeige

Suchmaschinennutzung

Wenig überraschend liegt Google in Sachen Suchmaschinen weiterhin unangefochten auf der Spitzenposition. Knapp 90 Prozent Marktanteil lassen der Konkurrenz wenig Luft. Überraschend kann sich die Suchfunktion von T-Online mit 3,04 Prozent den zweiten Platz sichern - die aber ebenfalls auf Google basiert. Neueinsteiger Bing kommt dagegen nur auf etwas mehr als einen halben Prozentpunkt.

Die kompletten Ergebnisse der Studie gibt es hier als PDF-Dokument.

Grafiken zu Suchmaschinen, Betriebssystemen, Browsern

Finde einen Job, den du liebst

2 Reaktionen
SWSchilke
SWSchilke

Hi,

bei den Suchmaschinen wäre interessant wer die "Anderen" sind.

DANKE

.

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Jetzt anmelden

Hinweis

Du hast gerade auf einen Provisions-Link geklickt und wirst in Sekunden weitergeleitet.

Bei Bestellung auf der Zielseite erhalten wir eine kleine Provision – dir entstehen keine Mehrkosten.


Weiter zum Angebot