t3n News E-Commerce

Wir suchen einen freien Redakteur E-Business / E-Commerce (m/w)

Wir suchen einen freien Redakteur E-Business / E-Commerce (m/w)

Als führendes deutsches Printmagazin rund um die Bereiche & Web-Technologie wollen wir den Nutzern unserer Print- und Online-Kanäle ständig journalistisch hochwertigen Content liefern. Zur Verstärkung unseres Ressorts "E-Business" suchen wir dazu ab sofort einen freien Redakteur (m/w), der uns regelmäßig mit Beiträgen aus der Welt der Internet-Wirtschaft unterstützt.

Wir suchen einen freien Redakteur E-Business / E-Commerce (m/w)

 

Zu deinem Anforderungsprofil: Du beschäftigst dich seit Jahren praktisch und/oder publizistisch mit Business-Themen wie:

  • Payment
  • Logistik
  • Shopsystemen
  • Online-Marketing

Dabei verfügst du über das journalistische Handwerkszeug, mit dem du dein Wissen informativ und stilsicher an unsere Leser vermitteln kannst. Du hältst dich selbstverständlich über neue Entwicklungen und zukünftige Trends auf dem Laufenden und hast die Überzeugungskraft, um deine Thesen zu Trends werden zu lassen. Entsprechende Arbeitsproben und Referenzen runden dein Gesamtprofil ab und machen dich hoffentlich zu unserem Menschen für diesen Job.

Dich erwartet:

  • ortsungebundenes Arbeiten, du kannst bequem aus dem Homeoffice arbeiten
  • ein tolles Team und nette Kollegen
  • flexible Arbeitszeit
  • attraktives Artikelhonorar

Du findest dich in der Beschreibung wieder und hast Zeit und Motivation für monatlich 15-20 Online-Artikel und eventuell den einen oder anderen Printbeitrag? Dann freuen wir uns auf deine Bewerbung nebst Arbeitsproben, die du bitte an jobs@t3n.de schickst. Bei Rückfragen kannst du dich gerne an die gleiche E-Mail-Adresse wenden, Ansprechpartner ist Jan Christe.

Newsletter

Bleibe immer up-to-date. Sichere dir deinen Wissensvorsprung!

Vorheriger Artikel Zurück zur Startseite Nächster Artikel
2 Antworten
  1. von Philipp Blum am 29.11.2012 (16:19 Uhr)

    Vielleicht solltest du Mann oder Frau schreiben. ;)

    Antworten Teilen
  2. von Bianca am 29.11.2012 (21:13 Uhr)

    +1 für Philipp :)

    Antworten Teilen
Deine Meinung

Bitte melde dich an!

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Jetzt anmelden

Mehr zum Thema E-Business
Zurück zum stationären Handel: Facebook will sich nicht nur auf E-Commerce verlassen
Zurück zum stationären Handel: Facebook will sich nicht nur auf E-Commerce verlassen

Facebook führt ein neues Werbeformat ein, mit dem Händler wissen, ob User aufgrund einer Werbung in den Laden kommen. Wie damit alle Retail-Kanäle verschmelzen sollen, erklärt Kai Herzberger, … » weiterlesen

PR, Online-Marketing, E-Commerce oder Redaktion: 24 neue Stellen für Webworker
PR, Online-Marketing, E-Commerce oder Redaktion: 24 neue Stellen für Webworker

Zweimal pro Woche verweisen wir hier auf aktuelle und interessante Jobangebote aus unserer Stellenbörse „t3n Jobs“. Heute können wir euch 24 Angebote aus den Bereichen „Marketing“ und … » weiterlesen

E-Commerce: Wie du deinen Shop für Kunden zum Erlebnis machst
E-Commerce: Wie du deinen Shop für Kunden zum Erlebnis machst

Wenn es ein Thema gibt, bei dem der stationäre Handel dem E-Commerce gegenüber noch deutlich die Nase vorn hat, dann ist es der Event-Charakter des Einkaufens. Deshalb sollten sich auch … » weiterlesen

Alle Hefte Jetzt abonnieren – für nur 35 €

Kennst Du schon unser t3n Magazin?