t3n mit neuer 360°-Marketing-Lösung: Cross-Channel-Kampagnen für die Digitalwirtschaft

Hannover, 13. September 2016 – t3n.de, das Magazin der digitalen Wirtschaft, ermöglicht mit der neuen 360°CrowdAd ab sofort reichweitenstarkes Crosschannel-Marketing. Ob Xing, Facebook, Newsletter oder Printmagazin – Werbekunden nutzen so die gesamte t3n-Community und die Reichweite aller Channel für ihren Werbeerfolg.

cross-channelEine t3n 360°CrowdAd-Kampagne bedient alle t3n-Kanäle und sorgt so für maximalen Impact und Performance in der gesamten t3n-Community: t3n.de, Social Media (Xing, Facebook, Twitter, Instagram, Google+), Newsletter und das t3n PrintMagazin. So erreichen Werbetreibende mit einer Kampagne eine Brutto-Reichweite von über 2 Millionen Kontakten.

Das hochwertige B2B-Umfeld von t3n, dem Magazin für digitale Wirtschaft, ermöglicht die zielgerichtete Ansprache von Entscheidern der IT- und Digitalbranche. Die bei diesem Format besonders enge Zusammenarbeit zwischen Werbekunde, Mediaberatung und Serviceredaktion gewährleistet einzigartige Kampagnen, die Zielgruppen genau dort abholen, wo sie sich aufhalten. Der Werbekunde profitiert dabei von der langjährigen Erfahrung des t3n-Teams bei der Planung, dem Targeting sowie der SEO- und Performance-Optimierung umfangreicher Kampagnen.

„Die 360°CrowdAd ist zwar keine Rocket-Science, sie bietet aber einen einfachen Weg, um alle wichtigen alten und neuen Medienkanäle inklusive Facebook, Twitter & Co zu bedienen“, erklärt Andreas Lenz, CMO t3n Magazin. „Von Print über Banner, Social Media und Native Ads werden dabei alle relevanten Werbeformen bedient. Komplett aus einer Hand und aus einem Guss.“

Rückfragen zu 360°CrowdAd:
Andreas Lenz
CMO t3n Magazin
Geschäftsführer und Gründer
E-Mail: andreas.lenz@t3n.de
Bildmaterial – Grafik Reichweite t3n 360°CrowdAd
http://go.t3n.de/crowdad
cross-channel-2

t3n – das Magazin der digitalen Wirtschaft

t3n, das Magazin der digitalen Wirtschaft, liefert online und im vierteljährlich erscheinenden Printmagazin aktuelle Entwicklungen und Trends der Internetbranche. Die Redaktion informiert fundiert und praxisnah über E-Business, Social Media, Web-Technologie und -Design sowie digitale Zukunftsthemen und liefert alle relevanten Informationen für Erfolg im Digitalgeschäft. t3n bietet nutzwertige Inhalte für eine einzigartige, engagierte Community: Webworker und Kreative, Startup-Gründer und Manager, Marketer und Medienmacher.

t3n wächst in Reichweite und Abonnements auf allen Kanälen. Die verkaufte Auflage beträgt laut IVW im II. Quartal 2016 25.259 Exemplare, davon 14.280 im Abonnement. Die Webseite t3n.de verzeichnet monatlich etwa 3 Millionen Visits, davon knapp 1 Million Mobilzugriffe. Das Magazin der digitalen Wirtschaft erscheint seit 2005 im Verlag yeebase media GmbH in Hannover.

Medienkontakt
Erik von Hoerschelmann
Tel: +49 (0)511 - 97 93 57 72
E-Mail: presseinfo@t3n.de
Redaktionskontakt
Tel: +49 (0)511 - 16 59 44-0
Themenvorschläge, Artikelideen oder ähnliches schicke uns bitte an redaktion@t3n.de.

Presse-Newsletter

Trag dich in unseren Presse-Newsletter unten auf http://t3n.de/presse ein. Wir versorgen dich dann automatisch mit Neuigkeiten rund um t3n.