t3n News Karriere

t3n Jobbörse: Gratis E-Commerce-Anzeige aufgeben

t3n Jobbörse: Gratis E-Commerce-Anzeige aufgeben

Auf der Suche nach Shopmanager, E-Commerce-Spezialisten oder Magento-Helden? Wer bis zum 06.11.12 eine für einen Monat im Bereich schaltet, erhält die Anzeige komplett gratis.

t3n Jobbörse: Gratis E-Commerce-Anzeige aufgeben

Nutze einfach unser Formular, um deine Stellenanzeige einzutragen. Gib anschließend bei der Bestellabwicklung den Gutschein-Code „job-ecommerce“ ein.

Teilnahmebedingung: Die Stellenanzeige ist nur kostenlos, wenn sie für einen Monat geschaltet wird. Innerhalb der Aktion kann nur eine gratis Stellenanzeige pro Unternehmen geschaltet werden. Die Aktion endet am 06.11.12 um 18.00 Uhr.

 

 

Aktion retweeten und Fachbuch gewinnen

Hilf uns dabei, die Jobaktion zu verbreiten. Retweete diesen Artikel und nutze die Hashtags #ecommerce #jobs #t3n. Unter allen Retweets verlosen wir bis zum 01.11.12 um 12 Uhr ein Buch „E-Commerce-Leitfaden“ im Wert von 60€.

Kurzinfo zum Buch „E-Commerce-Leitfaden“

Der Verkauf von Waren und Dienstleistungen über das Internet stellt eine zunehmend wichtiger werdende Einnahmequelle für deutsche Unternehmen dar. In der Praxis zeigt sich jedoch, dass Unternehmen häufig mit massiven Problemen zu kämpfen haben. Viele Unternehmen lassen sich dadurch von einem Engagement im Internet abschrecken oder stellen ihre Aktivitäten entmutigt wieder ein.

Der Leitfaden gibt kompakt und aus einem Guss Antworten auf die wichtigsten Fragen rund um den elektronischen Handel. Dabei wurde insbesondere darauf Wert gelegt, auch Inhalte aufzunehmen, die bisher eher wenig Beachtung gefunden hatten. Neben Themenfeldern wie Shop-Auswahl oder auch E-Commerce-Recht greift der Leitfaden deswegen auch die Zahlungsabwicklung, das Risiko- und Forderungsmanagement sowie den zunehmend wichtiger werdenden Verkauf ins Ausland auf.

 

 

Stellenanzeige auf t3n Jobs schalten

Vorheriger Artikel Zurück zur Startseite Nächster Artikel
2 Antworten
  1. von Alexander Katona am 01.11.2012 (13:51 Uhr)

    Der Ecommerce Leitfanden geht an Stefan (@klubbing2000)!

    Herzlichen Glückwunsch und viele Grüße aus der Redaktion,
    Alex

    Antworten Teilen
  2. von Stefan Klenk am 01.11.2012 (22:44 Uhr)

    Dankeschön!
    Email ist hier im Kommentar.

    Antworten Teilen
Deine Meinung

Bitte melde dich an!

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Jetzt anmelden

Mehr zum Thema E-Commerce
Heimliche Übernahme: CouchCommerce wird von Goodscloud übernommen
Heimliche Übernahme: CouchCommerce wird von Goodscloud übernommen

CouchCommerce, Entwickler eines E-Commerce-Frontend-Frameworks ist von Goodscloud, einem Berliner Anbieter eines E-Commerce-Backend-Systems, übernommen worden. Im Hintergrund bildet sich … » weiterlesen

Was sich B2B-Kunden im E-Commerce wünschen [Studie]
Was sich B2B-Kunden im E-Commerce wünschen [Studie]

Eine aktuelle Studie befasst sich mit dem Online-Handel im B2B-Bereich. Interessant ist dabei unter anderem, dass unser B2C-Kaufverhalten auch auf den Handel zwischen Unternehmen abfärbt. » weiterlesen

E-Commerce-News: Shopware 5 steht zum Download bereit
E-Commerce-News: Shopware 5 steht zum Download bereit

E-Commerce-News – interessante Meldungen, die es in der vergangenen Woche nicht mehr in unsere Berichterstattung geschafft haben: Shopware-5-Neuerungen in der Übersicht sowie Neues zu Oxid, OroCRM … » weiterlesen

Alle Hefte Jetzt abonnieren – für nur 35 €

Kennst Du schon unser t3n Magazin?