Vorheriger Artikel Nächster Artikel

t3n-Linktipps: 128-GByte-iPad, Windows Phone 7.8, Pinterest-Redesign, erste Ouya-Spiele und Cloudspeicher bei App.net

Mit den zeigen wir euch interessante Fundstücke aus dem Netz, die es nicht in einen eigenen Artikel geschafft haben. Heute geht es um das neue iPad-Modell mit 128 Gbyte Speicher und die neue Windows-Phone-Version 7.8. Außerdem testet Pinterest ein neues Design, erste Ouya-Spiele zeigen sich der Öffentlichkeit und die Twitter-Alternative .net bietet neue Features.

t3n-Linktipps: 128-GByte-iPad, Windows Phone 7.8, Pinterest-Redesign, erste Ouya-Spiele und Cloudspeicher bei App.net

Apple kündigt iPad 4 mit 128 GByte offiziell an

Die Gerüchteküche war sich schon lange einig, jetzt hat Apple es auch offiziell angekündigt. Die aktuelle iPad-Generation ist zukünftig auch mit 128 GByte Festspeicher erhältlich. Kostenpunkt: 800 (WLAN) bzw. 930 (3G + WLAN) Euro.

Nokia veröffentlicht Windows Phone 7.8

Nokia hat mit dem Ausrollen des Windows-Phone-7.8-Updates begonnen. Damit erhalten auch alte Nokia-Geräte, die bisher auf 7 oder 7.5 liefen einige Features der neuen Windows-Phone-8-Version. Auch für die neueren Geräte mit aktuellem Windows Phone 8 gibt es kleine Verbesserungen. Alle Updates können ohne Kabel (Over the Air) eingespielt werden.

Pinterest testet neues Design

Das soziale Netzwerk Pinterest testet derzeit mit einem kleinen, eingeschränkten User-Kreis ein neues Design, das unter anderem größere Ansichten für Pins und mehr Detailinformationen enthält. Das Design soll nach und nach an mehr User ausgerollt werden.

Ouya: So sehen die ersten Spiele aus

Die US-amerikanischen Kollegen von The Verge haben einen ersten Blick auf die kommenden Spiele der OpenSource-Kickstarter-Konsole Ouya geworfen. Die Konsole soll in rund zwei Monaten erscheinen und das Fazit über die Spiele fällt sehr gemischt aus. Vom stumpfen Handy-Game-Klon bis zum innovativen Indie-Titel ist wohl alles mit dabei.

Twitter-Alternative App.net bietet Cloudspeicher und API

Die hochgelobte Twitter-Alternative App.net bietet seinen zahlenden Kunden ab sofort 10 GByte Cloudspeicher und Entwicklern die passende Programmierschnittstelle um den Speicher auch sinnvoll und innovativ nutzen zu können. Wir sind gespannt, was daraus entsteht.

NEU: Lass dir diesen Artikel vorlesen
Ein Service von t3n, in Kooperation mit Narando.
Vorheriger Artikel Zurück zur Startseite Nächster Artikel
Eine Antwort
  1. von severin am 29.01.2013 (19:56 Uhr)

    Eine kleine Korrektur - das Windows Phone 7.8 Update kann nicht OTA ausgeliefert werden, sondern geht nur mit Zune. Das Portico Update für WP8 kommt aber kabellos.

    Antworten Teilen
Deine Meinung

Bitte melde dich an!

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Jetzt anmelden

Kennst Du schon unser t3n Magazin?

t3n 37 jetzt kostenfrei probelesen! Alle Inhalte des t3n Magazins Diesen Hinweis verbergen