Das könnte dich auch interessieren

Du hast deinen AdBlocker an?

Es wäre ein Traum, wenn du ihn für t3n.de deaktivierst. Wir zeigen dir gerne, wie das geht. Und natürlich erklären wir dir auch, warum uns das so wichtig ist. Digitales High-five, deine t3n-Redaktion

Software

t3n-Linktipps: App Store knackt 50 Milliarden Downloads, Proteste gegen Telekom vor Hauptversammlung

    t3n-Linktipps: App Store knackt 50 Milliarden Downloads, Proteste gegen Telekom vor Hauptversammlung

In den t3n-Linktipps zeigen wir euch interessante Fundstücke aus dem Netz, die es nicht in einen eigenen Artikel geschafft haben. Heute mit dem Erreichen der 50-Milliarden-Downloads-Marke durch Apples App Store, Protesten gegen die „Drosselkom“ und einer IDE für Android-Entwickler.

Politiker-LAN ohne Politiker

Zum zweiten Mal hat im Berliner Reichstag die Politiker-LAN stattgefunden. Die Veranstaltung soll es der Gamesbranche ermöglichen, sich den Politikern zu präsentieren und Kontakte zu knüpfen. Doch dieses Jahr ließen sich fast keine Politiker blicken, wie ihr bei Zeit Online lesen könnt.

Wenige PC-Verkäufe im ersten Quartal 2013

Laut Gartner sind die PC-Verkäufe im ersten Quartal 2013 wieder auf ein Minimum gesunken. Dies ist das schlechteste Ergebnis seit dem zweiten Quartal 2009.

App Store knackt 50 Milliarden Downloads

(Bildquelle: Screenshot apple.com)
(Bildquelle: Screenshot apple.com)

Den App Store von Apple hat einen weiteren Meilenstein erreicht: 50 Milliarden Downloads seit dem Start des App Stores im Juli 2008. Die Person, die den 50-milliardsten Download getätigt hat, bekommt von Apple einen Gutschein über 10.000 US-Dollar, wie ihr bei The Verge lesen könnt.

Proteste gegen Telekom vor Hauptversammlung

Mehrere Verbände haben sich zusammengeschlossen, um vor dem Ort der Telekom-Hauptversammlung zu demonstrieren, wie der Kölner Stadt-Anzeiger schreibt. Die Demonstration steht unter dem Motto „Drosselkom”.

Google launcht Android Studio für einfache App Entwicklung per IDE

Neben den vielen Neuerungen auf der Google I/O hat Google auch eine neue IDE vorgestellt. Auf Basis der IDE IntelliJ soll Entwicklern das Programmieren von Android-Apps erleichtert werden. Mehr dazu lest ihr bei TechCruch.

Finde einen Job, den du liebst zum Thema Android

Schreib den ersten Kommentar!

Melde dich mit deinem t3n-Account an oder fülle die unteren Felder aus.

Abbrechen