t3n News Software

t3n-Linktipps: Firefox 4b8, E-Commerce-Vorurteile, Cr-48 im Mixer, SEM und Online-Marketing Infoquellen, WikiLeaks-Doku

t3n-Linktipps: Firefox 4b8, E-Commerce-Vorurteile, Cr-48 im Mixer, SEM und Online-Marketing Infoquellen, WikiLeaks-Doku

Diesmal bei unseren Fundstücken aus dem Netz: 4 Beta 8 mit mehr Performance und verbesserter Sync-Funktion, 5 teure E-Commerce-Vorurteile, das Chrome-Notebook Cr-48 zu Gast bei „Will it blend“, Infoquellen für und und die TV-Doku über gibt es jetzt auch in einer deutschsprachigen Version.

Firefox 4 Beta 8

Mozilla hat bereits die achte Beta von Firefox 4 zum Download bereitgestellt. Statt auf die Entwicklung neuer Features wurde der Schwerpunkt bei der neuen Version auf die Verbesserung bereits integrierter Funktionen und der Performance gelegt. Neben mehr Geschwindigkeit soll vor allem die Synchronisation von Lesezeichen, der History und Einstellungen zwischen verschiedenen Geräten verbessert worden sein.

5 teure E-Commerce-Vorurteile

Vorurteile gehören seit Ewigkeiten zur Natur des Menschen und machen natürlich auch vor dem nicht halt. Doch weil es hier ganz konkret auch um die Einnahmen und den Erfolg eines Shops geht, können Vorurteile schnell mal teuer werden. Bei KonversionsKRAFT wird daher mit fünf Vorurteilen aufgeräumt, die sich hartnäckig halten, aber trotzdem falsch sind.

Chrome-Notebook Cr-48: Will it blend?

Eine der großen Vorteile von Chrome OS ist ja die Speicherung der Daten in der Cloud. Das macht Chrome-Notebooks wie das Cr-48 zwar nicht unzerstörbar, die persönlichen Daten aber schon:

Infoquellen für SEM und Online-Marketing

Olaf Kopp hat auf seinem Blog „Online Marketing Hannover“ eine Sammlung von Infoquellen zu den Themen SEM und Online-Marketing veröffentlicht. Neben Blogs und Online-Magazinen findet man dort auch eine Reihe von Podcasts.

TV-Doku: „WikiLeaks - Rebellen im Netz“

„WikiLeaks - Rebellen im Netz“ heißt eine schwedische Dokumentation, die bereits in einer englischsprachigen Version im Netz kursiert. Der ORF hat davon nun auch eine deutschsprachige Fassung erstellt:

(via netzpolitik.org)

Schönen Feierabend!

Vorheriger Artikel Zurück zur Startseite Nächster Artikel
Deine Meinung

Bitte melde dich an!

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Jetzt anmelden

Mehr zum Thema WikiLeaks
Die Zukunft des Online-Marketings: „Dreckig funktioniert nicht mehr“
Die Zukunft des Online-Marketings: „Dreckig funktioniert nicht mehr“

Er hat Zalando mit aufgebaut und gilt in Szenekreisen als deutscher Online-Marketing-Papst: Florian Heinemann hat in Hamburg über die Zukunft von Content-Marketing und SEO gesprochen. » weiterlesen

E-Commerce: Die große t3n-Umfrage für Shopbetreiber
E-Commerce: Die große t3n-Umfrage für Shopbetreiber

Wer sind die Shopbetreiber, die das E-Commerce-Ressort bei t3n lesen? Welche Lösungen setzt ihr ein und wohin liefert ihr? Wir würden es gern erfahren. » weiterlesen

Online-Marketing: Umfrage zeigt, welche Tools SEO- und SEM-Profis nutzen
Online-Marketing: Umfrage zeigt, welche Tools SEO- und SEM-Profis nutzen

SEO, SEM, SMM – welche Tools die Profis im Bereich Online-Marketing nutzen und welche Trends sie für 2016 erwarten, zeigt eine aktuelle Studie von Moz. Wir haben die wichtigsten Ergebnisse für … » weiterlesen

Alle Hefte Jetzt abonnieren – für nur 35 €

Kennst Du schon unser t3n Magazin?