Vorheriger Artikel Nächster Artikel

t3n-Linktipps: Google Summer of Code, Facebook-Fans, Social-Network-Sucht, jQuery-Plugins und die Facebook-API abfragen

Diesmal bei unseren Fundstücken aus dem Netz: 152 Projekte beim Summer of Code, kreative Ideen zur Steigerung der Facebook-Fans, belegt das Suchtpotenzial von , nützliche jQuery-Plugins und -Techniken und was die Facebook-API wirklich über Dich weitergibt.

Projekte für Googles „Summer of Code“ stehen fest

Google hat die teilnehmenden Projekte für den Summer of Code 2010 bekanntgegeben. Insgesamt wird die von 152 Projekten unterstützt, darunter sind beispielsweise auch TYPO3, WordPress und Drupal.

21 Ideen für mehr Fans bei Facebook

Eine Fanpage bei ist für viele Unternehmen eine der ersten Social-Media-Aktivitäten. Doch wirklich erfolgreich kann ein Unternehmen damit erst sein, wenn auch die Zahl der Fans stimmt. Helfen könnten dabei diese 21 kreativen Ideen für mehr Fans bei Facebook.

Nachgewiesen: Social Networks machen süchtig

Jetzt ist es offiziell: Facebook, Twitter & Co. machen süchtig. Forscher der University of Maryland konnten in einer Studie nachweisen, dass Studenten schon nach 24 Stunden Abstinenz erste Anzeichen für suchtartige Entzugserscheinungen zeigen.

40 nützliche jQuery-Techniken und -Plugins

Das Smashing Magazine hat einen schöne Sammlung mit 40 nützlichen jQuery-Techniken und -Plugins für Kategorien wie Navigation, Formulare, Slideshows und Galerien oder auch Charts und Grafiken zusammengestellt.

Was gibt Facebook via API über Dich weiter?

Der Umgang von Facebook mit den Profildaten seiner Nutzer sorgt regelmäßig für Kritik und hat auch schon für einige Account-Auflösungen gesorgt. Prominentes Beispiel: Matt Cutts. Bevor man allerdings gleich seinen Account auf Eis legt, sollte man zunächst einfach mal schauen, was Facebook denn eigentlich via API genau über einen weitergibt.

(via gigaom)

Schönen Feierabend!

NEU: Lass dir diesen Artikel vorlesen
Ein Service von t3n, in Kooperation mit Narando.
Vorheriger Artikel Zurück zur Startseite Nächster Artikel
Eine Antwort
  1. von JUICEDaniel am 28.04.2010 (23:06 Uhr)

    Es ist faszinierend, was man mit "40 nützliche jQuery-Techniken und -Plugins" so alles machen kann. Gewohnt gute SmashingMagazine-Qualität, vor allem der Vorschlag "Contextual Slideout Tips With jQuery & CSS3" hat es mir sehr angetan. Mal schauen, was ich daraus machen kann... danke für den Tipp!

    Antworten Teilen
Deine Meinung

Bitte melde dich an!

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Jetzt anmelden

Mehr zum Thema Facebook
Wie das Google-Author-Tag die Klickrate beeinflusst
Wie das Google-Author-Tag die Klickrate beeinflusst

Google zeigt mit dem Author-Tag zusätzlich zu seinen Suchergebnissen seit geraumer Zeit Autoreninformationen an. Der Einfluss auf die Klickraten war umstritten. Ein Blogger machte das Author-Tag … » weiterlesen

Social Media: Welche Emotionen kommen auf den unterschiedlichen Netzwerken am besten an?
Social Media: Welche Emotionen kommen auf den unterschiedlichen Netzwerken am besten an?

Eine Studie hat anhand von 2,6 Milliarden Social Shares untersucht, welche US-Medien am erfolgreichsten auf den unterschiedlichen sozialen Netzwerken sind. Dabei wurde auch überprüft, welche … » weiterlesen

Facebook-Updates verschwinden nach zwei Stunden aus dem Newsfeed
Facebook-Updates verschwinden nach zwei Stunden aus dem Newsfeed

Wie lange bleiben Facebook-Statusupdates eigentlich am Leben? Wie lange interagieren Nutzer damit? Wann bricht die Reichweite ein? Ein Wisemetric-Report gibt Aufschluss. » weiterlesen

Kennst Du schon unser t3n Magazin?

t3n-Newsletter t3n-Newsletter
Top-Themen der Woche für Web-Pioniere
Jetzt kostenlos
anmelden
Diesen Hinweis verbergen