Das könnte dich auch interessieren

Du hast deinen AdBlocker an?

Es wäre ein Traum, wenn du ihn für t3n.de deaktivierst. Wir zeigen dir gerne, wie das geht. Und natürlich erklären wir dir auch, warum uns das so wichtig ist. Digitales High-five, deine t3n-Redaktion

Software

t3n-Linktipps: IE9 kein moderner Browser, IE6-Sinkflug, Social Media in KMU, Facebook-Fanpage-Spam, Nokia-Interview

Heute bei unseren Fundstücken aus dem Netz: Der IE9 ist kein moderner Browser (sagt Mozilla), den IE6 sind die Webentwickler fast los, eine Infografik zeigt Social Media im Einsatz bei kleinen Unternehmen, ein Rechtsbeitrag nimmt sich ein neues Feature der Facebook-Pages vor, das für Ärger sorgen könnte und in einem Interview hat sich Nokia-Chef Elop zu den jüngsten Ereignissen rund um sein Unternehmen geäußert.

Ist der IE9 ein moderner Browser? Mozilla sagt nein!

Microsoft will wieder ein gewichtiges Wörtchen im Kampf der Browser mitsprechen und mit dem IE9 einen modernen Browser auf den Markt bringen, der unter anderem mit dem breiten Support von HTML5 und CSS3 überzeugen soll. Eigene Tests ergaben dann auch eine 100- bzw. 99-prozentige Unterstützung der beiden (zukünftigen) Webstandards. Mozillas Tech-Evangelist Paul Rouget war scheinbar etwas skeptisch über diese guten Werte und hat sie mit W3C-Tests überprüft. Sein Fazit: Der IE9 ist kein moderner Browser.

Den IE6 sind Webentwickler (fast) los

Definitiv kein moderner Browser mehr ist der IE6, trotzdem hält er sich seit Jahren und sorgt bei Web-Entwicklern und Web-Designern für reichlich Frust. Das könnte sich jetzt aber nun doch endlich ändern, denn aktuelle Zahlen aus dem Januar sehen den Marktanteil bei durchschnittlich nur noch 6,75 Prozent. Im Februar 2009 waren es immerhin noch 27,1 Prozent.

Infografik: Wie kleine Unternehmen Social Media nutzen

Welche Social-Media-Plattformen werden von kleinen Unternehmen genutzt, wie engagiert nutzen sie diese und wie viel Traffic bekommen sie dadurch? Die Antworten auf diese Fragen und einige weitere interessante Fakten liefert die Infografik „Small Businesses + Social Media Use“.

Facebook-Seiten können nun auf Pinnwänden kommentieren – aber dürfen sie es auch?

Zum lange erwarteten Update der Facebook Fanpages gehörte auch eine Funktion, die zunächst weniger beachtet wurde, aber durchaus noch für Ärger sorgen könnte. Gemeint ist die Möglichkeit als „Seite“ auf Pinnwänden kommentieren zu können. Warum diese neue Funktion rechtlich problematisch ist, erklärt Rechtsanwalt und t3n-Autor Thomas Schwenke.

Interview mit dem Nokia-Chef

Der Nokia-Chef Stephen Elop hat in einem Interview mit Engadget über die Kooperation mit Microsoft, über Symbian und MeeGo sowie über die Zukunftsaussichten von Windows Phone gesprochen.

Schönen Feierabend!

Finde einen Job, den du liebst zum Thema Social Media, Online Marketing

Alle Jobs zum Thema Social Media, Online Marketing
3 Reaktionen
Florian
Florian

Tod dem IE6!

Leider darf ich erst aufhören für IE6 (mit)zuentwickeln wenn er unter 4% sinkt...

:(

Antworten
Vincent
Vincent

Hey,

Schon ein paar nützliche Links dabei. Aber IE und Nokia ist nicht so mein Lieblingsthema. Fand die vorigen Linktipps bisher ein wenig besser ;D

Antworten
Chris
Chris

Wieder viel Nützliches und Interessantes dabei, danke!

Antworten

Melde dich mit deinem t3n-Account an oder fülle die unteren Felder aus.

Abbrechen