Du hast deinen AdBlocker an?

Es wäre ein Traum, wenn du ihn für t3n.de deaktivierst. Wir zeigen dir gerne, wie das geht. Und natürlich erklären wir dir auch, warum uns das so wichtig ist. Digitales High-five, deine t3n-Redaktion

Gadgets & Lifestyle

t3n-Linktipps: iPhone-Multitasking, Video-Untertitel, Me-Too-Startups, RSS-Feed-Nutzung und Social Network Nutzertypen

Diesmal bei unseren Fundstücken aus dem Netz: Das iPhone OS 4 soll nun endlich auch für 3rd Party Apps Multitasking erlauben, neue Design Challenge von Mozilla beschäftigt sich mit Untertiteln für Online-Videos, „Me-Too-Startups“ sind besser als ihr Ruf, Zahlen zur Nutzung von RSS-Feeds, Social Network Nutzertypen und was pasiert, wenn man sein Passwort vergisst.

iPhone OS 4.0 endlich mit Multitasking

Die für den Sommer erwartete Version 4.0 des iPhone OS soll nun endlich das Multitasking für Anwendungen von Drittherstellern ermöglichen. Bislang verhindert Apple standhaft die Ausführung externer Anwendungen im Hintergrund mit der Begründung, die Sicherheit, die Performance und Akkulaufzeit hoch halten zu wollen.

Neue Design Challenge von Mozilla

Mozilla hat eine neue Design Challenge ausgerufen. Das Ziel: Die Entwicklung einer Lösung, mit der User schnell und einfach Untertitel für jedes Video im Internet hinzufügen können.

Warum „Me-Too-Startups“ besser als ihr Ruf sind

Die sogenannten „Me-Too-Startups“ stehen in aller Regel in keinem besonders guten Licht, weil sie eine Idee der Konkurrenz übernommen haben. Doch haben sie diesen Ruf wirklich zurecht? Jan Rothenberger erklärt, warum er anderer Meinung ist.

RSS-Feeds - Nutzt sie überhaupt jemand?

RSS-Feeds stehen immer mal wieder im Mittelpunkt der Diskussionen. Die einen brauchen RSS nicht mehr, die anderen können mit gekürzten Feeds nicht leben. Aber sind sie wirklich so relevant, dass sich diese Diskussionen lohnen? Interessante Zahlen dazu bietet Peer Wandiger an, und er hat natürlich selbst auch eine Meinung zum Thema.

Die Nutzertypen in den sozialen Netzwerken

Als Werbetreibender sollte man sich mit der Kundenstruktur seines Werbemarktes auseinandersetzen. Wer beispielsweise in sozialen Netzwerken potentielle Kunden erfolgreich ansprechen möchte, sollte wissen, dass es hier ganz unterschiedliche Nutzertypen gibt. Eine sehr schöne Übersicht dazu gibt es bei Handelskraft.

Ich hab mein Passwort vergessen...

Auf das es nie passieren möge:

(via @andreaswollin)

Schönen Feierabend!

Finde einen Job, den du liebst zum Thema Social Media, Online Marketing

3 Reaktionen
RA_Martin

Nun haben wir das Iphone 4 mit dem Multitasking und was hat es gebracht? Für mich nicht viel Mehrwert. Das bessere Display und die nun schon über 100.000 Apps sind eigentlich dass, was das Iphone 4 von 3 wesentlich positiv unterscheidet.

Antworten
Philipp

Das wird aber auch dringend Zeit, dass Apple endlich Multitasking ermöglicht. Bisher waren vor allem die ganzen GPS-Tracking Apps weitesgehend nutzlos, da man sie immer im Vordergrund laufen lassen musste und das Telefon für nichts anderes mehr benutzen konnte. Ich bin aber gespannt, wie sich das auf die Akku-Laufzet auswirkt...

Antworten
Dieter

Interessanter Artikel...vor allem über die Multitasking Anwendungen von IPhone OS 4.0. Das werde ich gleich mal ausporbieren.

Antworten

Melde dich mit deinem t3n-Account an oder fülle die unteren Felder aus.

Abbrechen