Drücke die Tasten ◄ ► für weitere Artikel  

t3n-Linktipps: Jolidrive, Geheime Google-Drive-Funktionen und Storytelling-Tipps

In den t3n-Linktipps zeigen wir euch interessante Fundstücke aus dem Netz, die es nicht in einen eigenen Artikel geschafft haben. Heute stellen wir euch einen Dienst vor, der alle sozialen Netzwerke und Cloud-Dienste unter einer Oberfläche bündelt und eine geheime Funktion in Google Drive. Außerdem gibt es Tipps zum Storytelling und eine Leap-Motion-Demo mit Hologram-Effekt.

t3n-Linktipps: Jolidrive, Geheime Google-Drive-Funktionen und Storytelling-Tipps

Jolidrive kanalisiert alle sozialen Netzwerke und Cloud-Dienste in eine zentrale Oberfläche

Wer langsam den Überblick verliert in Bezug auf soziale Netzwerke und Cloudspeicher, der sollte sich einmal Jolidrive aschauen. Der Service versucht Infos aus Facebook, Fickr, Instagram, , Dropbox und vielen anderen in eine zentrale Oberfläche zu integrieren.

Jolidrive vereint soziale Netzwerke und Cloudspeicher unter einer Oberfläche.

Google Drive befüllt Tabellen automatisch mit Musterdaten

In Google Drive ist eine versteckte Funktion enthalten, die Tabellen automatisch mit beliebigen Datensätzen füllen kann. Dabei werden aus der Google-Suche zusammenhängende Begriffe verwendet. Trägt zum Beispiel zwei Biermarken ein, so kann Google automatisch weitere Zeilen damit füllen. Das funktioniert auch prima mit Farben, Ländern, Autos und vielem mehr.

Pixar gibt 22 Tipps für Storytelling

Über Twitter hat eine Pixar-Mitarbeiterin 22 Tipps und Regeln für das Storytelling veröffentlicht, die bei Pixar wohl meistens berücksichtigt werden. Diese Regeln können auch abseits von Animationsfilmen nützlich sein und sind auf jeden Fall einen Blick wert.

Beeindruckende Demo: Leap Motion mit Hologram verknüpft

Ein Bastler hat sich mit einfachen Mitteln eine beeindruckende, holografische Darstellung inklusive Bewegungssteuerung gebaut. Dazu hat er einfach ein vierseitiges Prisma aus einem spiegelndem Kunststoff auf ein Display gestellt und einen Leap-Motion-Controller zur Steuerung eingesetzt. Beeindruckendes Ergebnis!

Neues YouTube-Channel-Design jetzt für alle verfügbar

Seit einigen Wochen hat YouTube bei einigen wenigen Kanälen ein neues Channel-Design demonstriert. Jetzt ist das Design endlich für alle Nutzer verfügbar. Zu den Neuerungen gehört unter anderem ein globales Vorstellungsvideo für den gesamten Channel, welches nur Nutzer sehen, die noch keine Abonnenten sind.

44 Shares bis jetzt – Dankeschön!

Bewerten
VN:F [1.9.22_1171]
Eine Antwort
  1. von blackbox030 am 14.03.2013 (23:58Uhr)

    Jolidrive braucht man nicht.
    Ich habe mich angemeldet um es zu testen.
    Jetzt kann ich meinen Account nicht mehr löschen,
    da beim löschen der OK-Button nicht funktioniert.
    Es geht nur Delete und dann der Cancel-Button - lächerlich!
    Nen Impressum finde ich auch nicht, um den Support zu kontaktieren.
    Echt Jolidrive ist der letzte Mist, frage mich nur wie man mit so nem Service durchkommt.

    Mein Rat: bloß nicht anmelden.

Deine Meinung

Bitte melde dich an!

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Jetzt anmelden

Mehr zum Thema t3n Linktipps
Google Drive reduziert massiv die Preise: 100 Gigabyte für 1,99 US-Dollar
Google Drive reduziert massiv die Preise: 100 Gigabyte für 1,99 US-Dollar

Viele Daten wandern heutzutage ganz selbstverständlich in die Cloud. So kann bequem von jedem Gerät darauf zugegriffen werden – sei es mit dem Smartphone oder Desktop PC. Google hat für seinen... » weiterlesen

Hot or Not? Ein fiktives Streitgespräch über Content-Marketing und den Hype der Stunde
Hot or Not? Ein fiktives Streitgespräch über Content-Marketing und den Hype der Stunde

400 Gäste sind Anfang März zu vierten Ausgabe der Content Marketing Conference in der Kölner Wolkenburg gekommen. Zwei Tage Präsentationen verfolgen, Twitter-Stream mitlesen, zwischen Tür und... » weiterlesen

Google Drive: Viele neue Funktionen für die Cloud-Plattform
Google Drive: Viele neue Funktionen für die Cloud-Plattform

Google hat den Cloud-Dienst Google Drive um mehrere Funktionen erweitert: Die aktuellste Neuerung ist ein Save-to-Drive-Button, den Webseiten-Betreiber und Online-Händler einbinden können. » weiterlesen

Kennst Du schon unser t3n Magazin?

t3n 35 jetzt kostenfrei probelesen! Alle Inhalte des t3n Magazins Diesen Hinweis verbergen