t3n News Software

t3n-Linktipps: Twitpic und Urheberrecht, Menschen statt Maschinen, Kühe zum Fangen und mehr

t3n-Linktipps: Twitpic und Urheberrecht, Menschen statt Maschinen, Kühe zum Fangen und mehr

Diesmal bei unseren Fundstücken aus dem Netz: Alles rund um das Thema Tweets, Twitpic und , die New York Times lässt jetzt Menschen statt Bots twittern, effektive und spannende Teaser-Pages, 18 Infografiken für und: Catch the Cow! Ein CSS3-Spiel zum Kühe fangen. Los geht's!

t3n-Linktipps: Twitpic und Urheberrecht, Menschen statt Maschinen, Kühe zum Fangen und mehr

Tweets, Twitpic und das Urheberrecht

Dass die Nutzung von Micro-Blogging-Diensten wie etwa auch immer rechtliche Gedankengänge und hohe Sorgfalt im täglichen Umgang bedarf, argumentiert jetzt die Rechtsanwaltin Nina Diercks auf ihrem Blog „Social Media Recht". Der Hintergrund sind die jüngsten AGB-Ankündigungen von Twitpic, in denen der Twitter-Bilder-Dienst sich ein umfangreiches Nutzungsrecht des hochgeladenen Bildmaterials einräumt. Schnell machte das Vorgehen seine Runde auf Twitter und trat eine lebhafte Diskussion über Recht und Unrecht im Social Web los. Diercks verhandelt das spannende Thema in einem umfangreichen Blogpost.

Neuer Trend? Bei der New York Times twittern jetzt Menschen statt Bots!

Oha! Ein Experiment! Der Twitter-Kanal der New York Times soll jetzt persönlicher werden: Die beiden Social-Media-Experten Liz Heron und Lexi Mainland werden ab sofort das Tweeten übernehmen und lösen den altgedienten Twitter-Bot mitsamt des automatisierten Feeds ab. Man will allem Anschein nach ernsthaft der Frage nachgehen, ob ein menschlicher und interaktiverer Social-Media-Auftritt letztlich für mehr Effektivität sorgen kann. Poynter.org hat die ganze Story. Wenn das mal nicht trendsetting ist.

Tipps für eine effektive Produkt-Ankündigungs-Website

Das Smashing Magazine zeigt jetzt in einem Beitrag zahlreiche Wege zu einer effektiven und spannenden Teaser-Page auf, die ein Produkt noch vor dem Release interessant anzukündigen weiß. Anhand von ausgewählten Beispielen zeigt Designer Sacha Greif die Möglichkeiten von sogenannten „Coming-Soon-Pages" und stellt dabei auch eine nachvollziehbare Anwender-Matrix auf, in der die Parameter Memorability, Virality, Desirability und Data collection-ability die Eckpfeiler eine guten Produkt-Ankündigungs-Website bilden.

18 Webdesign-Infografiken

Diese und 17 weitere tolle Webdesign-Infografiken findet ihr auf SelbständigImNetz.

Catch the Cow: Browser-Game nur mit CSS3

Halt die Kuh fest! Ein kurzweiliges Browser-Spielchen, das zwar nicht über hohen Anspruch oder atemberaubende Optik verfügt, aber die Möglichkeiten von aufzeigt. Wo derzeit angeberische HTML5-Spiele in aller Munde sind, ist ein schlichtes „Fang die Kuh" für Zwischendurch doch auch mal ganz nett.

Schönen Feierabend!

Newsletter

Bleibe immer up-to-date. Sichere dir deinen Wissensvorsprung!

Vorheriger Artikel Zurück zur Startseite Nächster Artikel
2 Antworten
  1. von das.bin.ich am 25.05.2011 (18:25 Uhr)

    Habt ihr den Link zu Catch the Cow?

    Antworten Teilen
  2. von Jan Borns am 25.05.2011 (20:30 Uhr)

    @das.bin.ich: Ist jetzt richtig verlinkt, danke!

    Antworten Teilen
Deine Meinung

Bitte melde dich an!

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Jetzt anmelden

Mehr zum Thema Urheberrecht
Neue Urheberrechts-Abgaben, teurere iPhones: Darum hebt Apple die Preise an
Neue Urheberrechts-Abgaben, teurere iPhones: Darum hebt Apple die Preise an

Apple hat die Preise seiner iPhones und iPads angehoben. Die Aufschläge sind mit 6,25 beziehungsweise knapp neun Euro noch zu verkraften; ausnahmsweise ist bei der Preiserhöhung nicht der starke … » weiterlesen

CSS3-Transform: Wir peppen eure Bildunterschriften mit ein bisschen Magie auf
CSS3-Transform: Wir peppen eure Bildunterschriften mit ein bisschen Magie auf

Bildunterschriften auf Webseiten müssen nicht immer langweilig sein. Wir zeigen euch, wir ihr mit etwas CSS-Magic und einer kleinen Lib langweilige Bildunterschriften aufpeppt. » weiterlesen

Die Evolution des Webdesigns: Von 1991 bis heute
Die Evolution des Webdesigns: Von 1991 bis heute

Eine interaktive Website nimmt euch mit auf eine Zeitreise: Hier seht ihr, wie sich das Webdesign in der Zeit zwischen 1991 und 2015 verändert hat. » weiterlesen

Alle Hefte Jetzt abonnieren – für nur 35 €

Kennst Du schon unser t3n Magazin?