t3n News Software

t3n-Linktipps: Der Webbie Award launcht Zeitmaschine, 3DMark für Android gestattet Plattform-Vergleich

t3n-Linktipps: Der Webbie Award launcht Zeitmaschine, 3DMark für Android gestattet Plattform-Vergleich

In den zeigen wir euch interessante Fundstücke aus dem Netz, die es nicht in einen eigenen Artikel geschafft haben. Heute präsentieren wir euch die eine kleine Internet-Zeitmaschine, 3DMark für , wie man aus 40 Bierdosen, einem Arduino und Raspberry Pi ein PC-Keyboard baut, wie SauerkrautCSS Stylesheets eindeutscht und die neue Magento Extension „E-Postident“.

t3n-Linktipps: Der Webbie Award launcht Zeitmaschine, 3DMark für Android gestattet Plattform-Vergleich

Der Webbie Award launcht seine eigene kleine Zeitmaschine

Der Webbie Award hat sich mit dem Team des Internet Explorers zusammengesetzt und eine stylische Galerie sowie ein Archiv aller ausgezeichneten und nominierten Web-Köpfe erstellt. Das Projekt gibt einen Rückblick auf 16 Jahre Webbie-Award und hält nicht nur für Web-Designer einige Inspiration bereit.

Der Webbie Award launcht seine eigene kleine Zeitmaschine

3DMark für Android gestattet Plattform-Vergleich

Zwei Monate ist es her, dass die die neueste 3DMark-Version für Windows-PCs von Futuremark herausgegeben wurde. Heute wurde mit der Variante für Android-Smartphones und -Tablets nachgelegt. Erstmals sind mit dem 3DMark auch plattformübergreifende Vergleiche möglich.

Wie man aus 40 Bierdosen, einem Arduino und Raspberry Pi ein PC-Keyboard baut

Eher etwas für Geeks, aber eigentlich ganz witzig: Stuart Fraser hat im Rahmen eines Staropramen-Wettbewerbs ein Keyboard aus 40 Bierdosen, einem Arduino und Raspberry PI-Board zusammengebastelt. Jede Dose stellt eine Taste dar. Ein kleines Video gibt es auch.

SauerkrautCSS deutscht Stylesheets ein

Mit Sauerkraut CSS ist ein einfacher und flexibler Weg gegeben, um CSS auf deutsch zu coden. Es ist so einfach sich wie ein Sauerkraut zu fühlen, stellen die Entwickler Andreas Penz und Fabian Irsara fest. Witzige Sache.

Neue Magento Extension „E-Postident“

Die Deutsche Post bietet mit E-POSTIDENT eine Online-Lösung zur Altersprüfung und Identifizierung von Internet-Nutzern. Darüber hinaus bietet es die Möglichkeit, den Checkout-Prozess von Kunden zu verkürzen. E-Post-Kunden sollten sich die Magento Extension einmal genauer anschauen.

Newsletter Newsletter

Abonniere unseren Newsletter und erhalte einen exklusiven Artikel aus dem aktuellen t3n Magazin.

Jetzt lesen: t3n Newsletter Nr. 573

Vorheriger Artikel Zurück zur Startseite Nächster Artikel
Keine Antwort
Deine Meinung

Bitte melde dich an!

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Jetzt anmelden

Mehr zum Thema t3n-Linktipps
Alfred: Die 30 besten Erweiterungen für das Workflow-Wundertool
Alfred: Die 30 besten Erweiterungen für das Workflow-Wundertool

Alfred ist ein genialer Helfer für produktiveres Arbeiten auf dem Mac. Wir stellen das beliebte Tool kurz vor – und präsentieren die besten Erweiterungen für noch mehr Workflow. » weiterlesen

Wieso Google mit Glass alles richtig gemacht hat [Kommentar]
Wieso Google mit Glass alles richtig gemacht hat [Kommentar]

Google Glass ist nicht gescheitert, das Ende des Explorer-Programms ist keine Niederlage. Jochen G. Fuchs zeigt in seinem Kommentar auf, wieso Google bei Glass bisher alles richtig gemacht hat. » weiterlesen

1Password: Endlich auch für Android – kostenlos bis August
1Password: Endlich auch für Android – kostenlos bis August

Einer der beliebtesten Passwort-Manager, 1Password, ist endlich in einer vollwertigen Android-Version erschienen. Bisher gab es für Android nur eine mangelhafte Lese-App. Außerdem ist 1Password … » weiterlesen

Alle Hefte Jetzt abonnieren – für nur 35 €

Kennst Du schon unser t3n Magazin?