t3n News Software

t3n-Linktipps: Der Webbie Award launcht Zeitmaschine, 3DMark für Android gestattet Plattform-Vergleich

t3n-Linktipps: Der Webbie Award launcht Zeitmaschine, 3DMark für Android gestattet Plattform-Vergleich

In den zeigen wir euch interessante Fundstücke aus dem Netz, die es nicht in einen eigenen Artikel geschafft haben. Heute präsentieren wir euch die eine kleine Internet-Zeitmaschine, 3DMark für , wie man aus 40 Bierdosen, einem und ein PC-Keyboard baut, wie SauerkrautCSS Stylesheets eindeutscht und die neue Extension „E-Postident“.

t3n-Linktipps: Der Webbie Award launcht Zeitmaschine, 3DMark für Android gestattet Plattform-Vergleich

Der Webbie Award launcht seine eigene kleine Zeitmaschine

Der Webbie Award hat sich mit dem Team des Internet Explorers zusammengesetzt und eine stylische Galerie sowie ein Archiv aller ausgezeichneten und nominierten Web-Köpfe erstellt. Das Projekt gibt einen Rückblick auf 16 Jahre Webbie-Award und hält nicht nur für Web-Designer einige Inspiration bereit.

Der Webbie Award launcht seine eigene kleine Zeitmaschine

3DMark für Android gestattet Plattform-Vergleich

Zwei Monate ist es her, dass die die neueste 3DMark-Version für Windows-PCs von Futuremark herausgegeben wurde. Heute wurde mit der Variante für Android-Smartphones und -Tablets nachgelegt. Erstmals sind mit dem 3DMark auch plattformübergreifende Vergleiche möglich.

Wie man aus 40 Bierdosen, einem Arduino und Raspberry Pi ein PC-Keyboard baut

Eher etwas für Geeks, aber eigentlich ganz witzig: Stuart Fraser hat im Rahmen eines Staropramen-Wettbewerbs ein Keyboard aus 40 Bierdosen, einem Arduino und Raspberry PI-Board zusammengebastelt. Jede Dose stellt eine Taste dar. Ein kleines Video gibt es auch.

SauerkrautCSS deutscht Stylesheets ein

Mit Sauerkraut CSS ist ein einfacher und flexibler Weg gegeben, um CSS auf deutsch zu coden. Es ist so einfach sich wie ein Sauerkraut zu fühlen, stellen die Entwickler Andreas Penz und Fabian Irsara fest. Witzige Sache.

Neue Magento Extension „E-Postident“

Die Deutsche Post bietet mit E-POSTIDENT eine Online-Lösung zur Altersprüfung und Identifizierung von Internet-Nutzern. Darüber hinaus bietet es die Möglichkeit, den Checkout-Prozess von Kunden zu verkürzen. E-Post-Kunden sollten sich die Magento Extension einmal genauer anschauen.

Newsletter

Bleibe immer up-to-date. Sichere dir deinen Wissensvorsprung!

Vorheriger Artikel Zurück zur Startseite Nächster Artikel
Keine Antwort
Deine Meinung

Bitte melde dich an!

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Jetzt anmelden

Mehr zum Thema t3n-Linktipps
Raspberry Pi 3 im AOSP: Hinweise auf künftigen Android-Support entdeckt
Raspberry Pi 3 im AOSP: Hinweise auf künftigen Android-Support entdeckt

Dem beliebten Minicomputer Raspberry Pi wird offenbar bald die Tür zu Googles mobilem OS Android aufgestoßen. Google hat ein Repository für den Raspberry Pi 3 im Android Open Source Project (AOSP) … » weiterlesen

Pfeilschnell und Arduino-101-kompatibel: Dieses Entwicklerboard ist 10-mal schneller als ein Raspberry Pi 3
Pfeilschnell und Arduino-101-kompatibel: Dieses Entwicklerboard ist 10-mal schneller als ein Raspberry Pi 3

Das Entwicklerboard Udoo X86 kombiniert eine leistungsstarke Intel-CPU mit einem Arduino-101-kompatiblen Mikrocontroller. So sollen sich auch anspruchsvollere Hardware-Projekte umsetzen lassen. » weiterlesen

Ein Controller mischt die Bastlerszene auf: Wie der 5-Euro-Chip ESP8266 Arduino und Raspberry Pi abhängt
Ein Controller mischt die Bastlerszene auf: Wie der 5-Euro-Chip ESP8266 Arduino und Raspberry Pi abhängt

Der ESP8266 ist der Überflieger in der Bastler-, IoT- und DIY-Szene. Der Chip ist winzig, kostet keine fünf Euro und verfügt im Gegensatz zu vielen Konkurrenten über WLAN. Dank einer großen … » weiterlesen

Alle Hefte Jetzt abonnieren – für nur 35 €

Kennst Du schon unser t3n Magazin?