t3n News Entwicklung

t3n-Linktipps: WordPress-PuSH, twitternde Händler, CSS-Tricks, Usability-Methoden und die Haut als Touchscreen

t3n-Linktipps: WordPress-PuSH, twitternde Händler, CSS-Tricks, Usability-Methoden und die Haut als Touchscreen

Diesmal bei unseren Fundstücken aus dem Netz: auf .com bekommen mit PubSubHubbub noch mehr Realtime verpasst, eine Liste deutscher Shopbetreiber auf , Farbverläufe mit , wichtige Methoden für Usability-Tests und warum die eigene Haut der Touchscreen der Zukunft ist.

Realtime: WordPress.com führt PubSubHubbub ein

Nach rssCloud führt WordPress.com für seine über 10 Millionen Blogs nun auch PubSubHubbub („PuSH“) ein. Mit diesen Technologien melden Seiten aktiv neue Inhalte zum Beispiel an den Google Reader, während beim ansonsten oft eingesetzten RSS eine Routine nachschauen muss, ob etwas hinzugekommen ist.

Über 300 twitternde deutsche Shopbetreiber

Das Shopbetreiber-Blog führt eine Liste deutschsprachiger Online-Händler auf Twitter. Über 300 sind bereits erfasst. Ergänzungen sind gern gesehen. Mehr Informationen dazu hier im Blog.

Tipps und Tricks zu Farbverläufen mit CSS3

In Version 3 gibt es mit CSS eine Menge neuer Möglichkeiten, unter anderem Farbverläufe für Schriften. Damit lassen sich interesante Effekte erzeugen, die man ansonsten nur mit einer entsprechenden Grafik realisieren konnte. Bei CSS-Tricks gibt es eine Einführung dazu.

Die wichtigsten Usability-Methoden

Mit einer Reihe verschiedener Methoden kann man die Benutzerfreundlichkeit und Verständlichkeit einer Website prüfen. Welche dieser Methoden besonders wichtig sind, hat das Usability-Blog hier zusammengefasst.

Touchscreens sind gestern, Skinput ist das neue Ding

Wozu eigentlich einen Bildschirm betatschen, wenn man sich stattdessen selbst befingern kann? Das haben sich wohl die Macher von Skinput gedacht und entwickeln ein Bediensystem, das die eigene Haut als Oberfläche nutzt.

Newsletter

Bleibe immer up-to-date. Sichere dir deinen Wissensvorsprung!

Vorheriger Artikel Zurück zur Startseite Nächster Artikel
Deine Meinung

Bitte melde dich an!

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Jetzt anmelden

Mehr zum Thema WordPress
Dieses Startup verwandelt euren Instagram-Account in einen Online-Shop
Dieses Startup verwandelt euren Instagram-Account in einen Online-Shop

Mit HeroZebra könnt ihr aus einem Instagram-Account ganz einfach einen Online-Shop machen. Wir verraten euch, wie das funktioniert. » weiterlesen

Bestellverbot im Online-Shop? Geht nicht, urteilt ein Gericht
Bestellverbot im Online-Shop? Geht nicht, urteilt ein Gericht

Ein Online-Händler darf unliebsamen Kunden das Bestellen in seinem Online-Shop nicht verbieten, ein virtuelles Hausrecht existiere nicht. Allerdings kann der Online-Händler Bestellungen ablehnen. » weiterlesen

Von Upselling bis Versandkostengrenze: 5 Tipps für vollere Warenkörbe im Online-Shop
Von Upselling bis Versandkostengrenze: 5 Tipps für vollere Warenkörbe im Online-Shop

Wenn der Kunde nicht nur ein Produkt, sondern gleich mehrere auf einmal kauft, hast du als Shop-Betreiber natürlich mehr davon. Aber wie lassen sich vollere Warenkörbe in der Praxis erreichen?  » weiterlesen

Alle Hefte Jetzt abonnieren – für nur 35 €

Kennst Du schon unser t3n Magazin?