Vorheriger Artikel Nächster Artikel

Das t3n-Partnerprogramm: Banner einbinden und 10 Euro verdienen

Du hast eine Website, einen , ein Forum oder kennst einfach viele Leute, die das t3n Magazin interessant finden könnten? Als t3n Partner bekommst du für jeden von dir vermittelten und abgeschlossenen Abo-Verkauf ganz unkompliziert 10 Euro Provision (inkl. MwSt).

Das t3n-Partnerprogramm: Banner einbinden und 10 Euro verdienen

So funktioniert das t3n Partnerprogramm

Du brauchst dazu lediglich einen aktiven t3n Account inklusive einer deutschen Kontoverbindung und schaltest dich damit als Partner frei. Auf deiner Partner-Seite werden dann deine Werbemittel inklusive der individuellen Partnerlinks angezeigt, die du einfach per Copy & Paste in deine Website einbauen kannst!

 

NEU: Lass dir diesen Artikel vorlesen
Ein Service von t3n, in Kooperation mit Narando.
Vorheriger Artikel Zurück zur Startseite Nächster Artikel
2 Antworten
  1. von Felix am 01.09.2012 (15:30 Uhr)

    Das eure Vorschaubilder teilweise nicht funktionieren ist bekannt?

    Antworten Teilen
Deine Meinung

Bitte melde dich an!

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Jetzt anmelden

Mehr zum Thema Blog
CodePen stellt schlankes Blog-System für Entwickler zur Verfügung
CodePen stellt schlankes Blog-System für Entwickler zur Verfügung

Vielen von euch wird CodePen als Plattform für HTML/CSS/JS-Demos ein Begriff sein. Seit neustem könnt ihr hier aber nicht nur eure Ideen und Lösungen präsentieren, sondern auch gleich noch mit … » weiterlesen

Listbuilding für Blogger: Mit 12 Tipps zu mehr Abonnenten [Infografik]
Listbuilding für Blogger: Mit 12 Tipps zu mehr Abonnenten [Infografik]

Damit eure Texte auch gelesen werden: Eine schicke Infografik gibt euch zwölf praktische Listbuilding-Tipps für Blogger. » weiterlesen

UX: Die 12 besten Blogs, die in jeden Feed gehören
UX: Die 12 besten Blogs, die in jeden Feed gehören

In diesem Artikel zeige ich euch die wichtigsten UX-Blogs rund um das perfekte Erlebnis für eure Anwender, denn: Ein gutes Anwendererlebnis ist genauso wichtig wie die Funktion eurer Web-App. » weiterlesen

Kennst Du schon unser t3n Magazin?

t3n 37 jetzt kostenfrei probelesen! Alle Inhalte des t3n Magazins Diesen Hinweis verbergen