Du hast deinen AdBlocker an?

Es wäre ein Traum, wenn du ihn für t3n.de deaktivierst. Wir zeigen dir gerne, wie das geht. Und natürlich erklären wir dir auch, warum uns das so wichtig ist. Digitales High-five, deine t3n-Redaktion

Marketing

Tab Counter: Dieses Programm zeigt dir Echtzeit-Statistiken im Browser-Tab an

    Tab Counter: Dieses Programm zeigt dir Echtzeit-Statistiken im Browser-Tab an

(Screenshot: Tab Counter)

Tab Counter zeigt dir Echtzeit-Statistiken im Browser-Tab an – beispielsweise aus Google Analytics und vielen weiteren Diensten.

Es ist ziemlich cool, dass Facebook euch im Tab anzeigt, wann eine Benachrichtigung aufblinkt. Auch ist es cool, dass Google Mail sich auf die gleiche Weise bemerkbar macht, wenn ihr eine E-Mail bekommt. Das spart Zeit, denn ihr müsst nicht ständig in die Tabs klicken, um zu schauen, ob etwas in den Diensten passiert. Ein Javascript-Programm für den Browser bohrt diese Funktion jetzt für weitere Plattformen und weitere Anwendungsszenarien auf. Und das klappt tatsächlich schon ganz gut.

Unique-Visitor-Kennziffern und mehr: Tab Counter zeigt Statistiken im Browser-Tab an

Vier Szenarien für Tab Counter – Unique Visitors, Likes, Zeitanzeige und Ladefortschritt. (Screenshot: Tabcounter.com)
Vier Szenarien für Tab Counter – Unique Visitors, Likes, Zeitanzeige und Ladefortschritt. (Screenshot: Tabcounter.com)

Mit Tab Counter könnt ihr Echtzeit-Statistiken in verschiedenen Online-Diensten markieren und sie euch im Browser-Tab anzeigen lassen. Die Möglichkeiten sind extrem vielfältig: Beispielsweise könntet ihr euch die Unique-Visitors-Kennziffer eurer Webseite in den Tab ziehen. Ihr wärt dann immer im Bilde, wie viele Nutzer gerade eure Seite besuchen – und zwar allein durch einen kurzen Blick nach oben. Ein anderes Szenario sind Ladezeiten. Der Video-Upload in Vimeo könnte somit ebenfalls im Browser-Tab dargestellt werden.

Tab Counter ist zudem leicht zu installieren. Ihr zieht das Element auf der Projektseite einfach in die Bookmarks eures Browsers. Anschließend klickt ihr darauf und markiert die Kennziffer im jeweiligen Dienst, die ihr verfolgen möchtet. Nach kurzer Wartezeit wird sie euch dann im Tab angezeigt. Dieses Video zeigt euch den Ablauf noch einmal ganz genau.

Aufmerksam geworden sind wir auf Tab Counter übrigens mal wieder über Product Hunt. Bis dato haben das Tool dort 213 Nutzer nach oben gewählt. Auch in den Kommentaren fanden sich viele gute Worte. Neuling2k schreibt beispielsweise: „Wow. Großartiges Tool – sehr einfach und flexibel einsetzbar!“ Doch am besten probiert ihr es selber aus!

Finde einen Job, den du liebst

1 Reaktionen
tim800
tim800

Hallo zusammen

Ich habe dazu einen interessanten Testbericht gelesen (http://blog.xeit.ch/2015/09/tab-counter-ein-monitoring-tool/) und bin nicht mehr so überzeugt vom Tab Counter. Mir fehlen individuelle Funktionen und Einstellungen. Kennt jemand eine Alternative?

Antworten

Melde dich mit deinem t3n-Account an oder fülle die unteren Felder aus.

Abbrechen