Das könnte dich auch interessieren

Du hast deinen AdBlocker an?

Es wäre ein Traum, wenn du ihn für t3n.de deaktivierst. Wir zeigen dir gerne, wie das geht. Und natürlich erklären wir dir auch, warum uns das so wichtig ist. Digitales High-five, deine t3n-Redaktion

Hardware

Tablet Time: HTC und Ubuntu planen Produkt-Launch für heute

    Tablet Time: HTC und Ubuntu planen Produkt-Launch für heute

Der heutige Dienstagnachmittag ist geprägt von zwei Tech-Events: HTC stellt sein neues Flaggschiff vor, Canonical gibt Ubuntu für Smartphones frei und deutet auf der eigenen Homepage an, dass zeitgleich zum HTC-Event etwas zum Thema Tablets enthüllt wird. Es kommt die naheligenede Vermutung auf, dass HTC heute Nachmittag nicht nur ein Android-Smartphone, sondern auch ein Ubuntu-Tablet präsentieren könnte.

HTC Tablet mit Ubuntu?

Die Informationslage zum HTC Ubuntu-Tablet ist mehr als dünn – es gibt lediglich Timer auf den Websites von HTC und Ubuntu, die auf einen gemeinsamen Zeitpunkt hinzählen: heute Nachmittag 16 Uhr. Außerdem hat HTC Global ein Foto auf Instagram gepostet, auf dem sich schemenhaft andeutet, dass HTC heute nicht nur Smartphones, sondern wohl auch ein Tablet vorstellen könnte.

Könnte unter dem Stoff vorne Links ein Tablet liegen? (Bild: HTC Global)

Angesichts dessen, dass HTC mit Android-Tablets wenig Erfolg hatte – in Europa gab es lediglich das 7-Zoll-Modell HTC Flyer – ist es durchaus möglich, dass die Taiwaner etwas Neues ausprobieren wollen. Warten wir ab, was wir heute Nachmittag zu sehen bekommen. Laut Canonical sollen die ersten Smartphones zwar erst im Oktober auf den Markt kommen, aber vielleicht sieht es bei Tablets ja anders aus.

Was denkt ihr – reiner Zufall?

Weiterführende Links

Finde einen Job, den du liebst zum Thema Android

1 Reaktionen
DerFreeman
DerFreeman

Oh fein. Da bin ich gespannt.
Da ich ein eingefleischter HTC-Fan bin und Ubuntu-User,
wäre das ein Traum :-)

Antworten

Melde dich mit deinem t3n-Account an oder fülle die unteren Felder aus.

Abbrechen