Vorheriger Artikel Nächster Artikel

Tesco schickt User per Google Street View auf Ostereier-Suche

Die britische Supermarktkette Tesco schickt britische Internetnutzer per auf die Suche nach Ostereiern. Nach dem Vorbild der Easter Eggs wurden überall in Großbritannien virtuelle Ostereier versteckt, das Aufstöbern wird mit Süßigkeiten belohnt. Als Hauptgewinn winken Samsung Galaxy Tab 2 Tablets. Die Marketingaktion bringt Tesco übrigens nicht nur Aufmerksamkeit – die User „zahlen“ für ihre Teilnahme auch mit Facebook-Likes.

Tesco schickt User per Google Street View auf Ostereier-Suche

Virtuelles Versteckspiel erinnert an Google Easter Eggs

Wer an der Promotion-Aktion (#FindTheEggs) teilnehmen möchte, muss nämlich nicht nur bestätigen, dass er oder sie älter als 16 ist und in Großbritannien lebt. Der „Eggdar“, der Radar für die virtuellen Ostereier auf der Google-Street-View-Karte, wird durch ein „Like“ für die Tesco-Facebook-Seite aktiviert. Das an die Google Easter Eggs erinnernde Spiel kann man auch spielen, wenn man nicht in Großbritannien lebt, wie Mashable berichtet. Allerdings wird es dann schwierig, die Gewinne bis Ende März in einer der britischen Tesco-Filialen abzuholen. Die gewünschte Postleitzahl oder Adresse für den Startpunkt lässt sich dagegen leicht über eine Suchmaschine herausfinden.

Virtuelle Suche via Street View in Google Easter Eggs Manier (Bild: Tesco).

Eine ähnliche Marketing-Aktion hatte vor knapp zwei Jahren der französische Autobauer Citroën aufgelegt, wo User via Google Street View allerdings keine Ostereier, sondern Citroën-DS4-Wagen finden mussten. Tesco wiederum hat in den vergangenen Jahren bereits öfter neue Wege beschritten, um Marke und Produkte an Mann und Frau zu bringen. In Südkorea etwa hatte der Konzern im Jahr 2011 Werbeplakate mit QR-Codes versehen, über die potenzielle Einkäufer Produkte bestellen und gleich nach Hause liefern lassen konnten.

Weiterführende Links:

NEU: Lass dir diesen Artikel vorlesen
Ein Service von t3n, in Kooperation mit Narando.
Vorheriger Artikel Zurück zur Startseite Nächster Artikel
Deine Meinung

Bitte melde dich an!

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Jetzt anmelden

Mehr zum Thema Google Street View
Sounds of Street View: Amplifon schickt dich auf virtuelle Städtereise mit Geräuschen
Sounds of Street View: Amplifon schickt dich auf virtuelle Städtereise mit Geräuschen

Wer gerne mit Google Street View neue Orte entdeckt, sollte sich einmal das Projekt der britischen Klangfirma Amplifon näher anschauen. Sounds of Street View bringt einen Klangteppich in die … » weiterlesen

Google Street View: Per Schiff über die Themse und U-Boot HMS Ocelot von Innen bestaunen
Google Street View: Per Schiff über die Themse und U-Boot HMS Ocelot von Innen bestaunen

Google Street View war auf der britischen Insel unterwegs und macht es seit kurzem möglich, per Schiff über die Themse durch London zu fahren sowie ein Royal-Navy-U-Boot zu besteigen. » weiterlesen

Inside Facebook: Die neuen Star-Designer-Büros in New York City
Inside Facebook: Die neuen Star-Designer-Büros in New York City

Die neuen Büroflächen von Facebook New York sind aufwendig vom Star-Architekten Frank Gehry gestaltet worden. Eine vollständige Etage belegt das Social Network nun in Gebäude 770 Broadway. » weiterlesen

Kennst Du schon unser t3n Magazin?

t3n-Newsletter t3n-Newsletter
Top-Themen der Woche für Web-Pioniere
Jetzt kostenlos
anmelden
Diesen Hinweis verbergen