Du hast deinen AdBlocker an?

Es wäre ein Traum, wenn du ihn für t3n.de deaktivierst. Wir zeigen dir gerne, wie das geht. Und natürlich erklären wir dir auch, warum uns das so wichtig ist. Digitales High-five, deine t3n-Redaktion

Gadgets & Lifestyle

Happy Birthday, Tetris! 15 abgefahrene Online-Games zum 30. Geburtstag des Klassikers

    Happy Birthday, Tetris! 15 abgefahrene Online-Games zum 30. Geburtstag des Klassikers

Tetris. (Grafik: Nintendo)

Kein Spiel dürfte mehr Menschen süchtig gemacht haben als Tetris. Am 6. Juni 1984 erblickte der Game-Klassiker in Russland das Licht der Welt und ist damit heute 30 Jahre alt geworden. Wir werfen einen Blick in die Vergangenheit und zeigen euch zur Feier des Tages 15 teils ziemlich abgefahrene Tetris-Klone, die ihr auch online zocken könnt.

Es gibt jede Menge Videospiele, die Kultstatus erlangt haben – den wenigsten davon ist es gelungen, Mainstream zu werden und sich zum Kulturgut zu entwickeln. Tetris aber hat genau das geschafft – das Puzzle-Game findet sich eigentlich auf jeder nur denkbaren Plattform in irgendeiner Variation. Mittlerweile seit 30 Jahren drehen Millionen Spieler die farbigen, geometrischen Formen und bauen sie so passgenau zu Reihen zusammen.

Die Anfänge von Tetris

Die erste am Bildschirm spielbare Version von Tetris wurde von dem russischen Programmierer Alexey Pajitnov in Zusammenarbeit mit Dmitry Pavlovsky auf einem Elektronika 60 entwickelt und erblickte am 6.6.1984 das Licht der Welt. Vadim Gerasimov portierte Tetris auf einen IBM PC. Das Spiel verbreitete sich  in Moskau in kürzester Zeit wie ein Virus. Pajitnov arbeitete 84 am Rechenzentrum der Akademie der Wissenschaften und genau dort schlug Tetris als erstes zu.

Die Produktivität nahm der Legende nach rapide ab, weil viele Mitarbeiter dem Tetris-Virus verfielen. Die Vorgesetzten des Erfinders sollen sogar darum gebeten haben, dass Pajitnov einen Virus programmiert, der das Spiel wieder von den Rechnern der Akademie löscht.

Online finden sich hunderte Versionen von Tetris, die sich direkt im Browser spielen lassen. (Bild: Mylostgames)
Online finden sich hunderte Versionen von Tetris, die sich direkt im Browser spielen lassen. (Bild: Mylostgames)

Von Moskau aus verbreitete sich die PC-Version von Tetris nach Ungarn, wo der britische Publisher Andromeda auf das Spiel aufmerksam wurde. Doch die Briten waren nicht die einzigen westlichen Unternehmen, die das Potenzial des einfachen Spielprinzips erahnten. So veröffentlichte Spectrum HoloByte 1987 eine PC-Version für den US-Markt. Im selben Jahr erschien Tetris von Mirrorsoft für den Amiga und den Atari ST – beides Plattformen, die gleich zwei mal mit dem süchtig machenden Game versorgt wurden, denn 1988 veröffentlichte auch Holobyte eine eigene Version. 1988 brachte Andromeda das Spiel auf den C64, und Sega veröffentlichte eine Version in Japan.

Pajitnov musste die Rechte an Tetris an die russische Regierung abtreten, die ebenfalls 1988 damit begann, sie zu vermarkten. 1989 gingen die Rechte an Tetris, Atari und Nintendo. Mit dem Release des ersten Game Boy und der Entscheidung seitens Nintendo, jeden Handheld mit einem Tetris-Modul zu bundlen, begann der Siegeszug des Spiels erst so richtig Fahrt aufzunehmen.

Mit Tetris 1989 könnt ihr nicht nur eine Version im Browser zocken, die sehr nah am Ur-Tetris auf dem GameBoy ist, sondern sogar die Musik von damalas beinhaltet. (Screenshot:; Tetris-Fans)
Mit Tetris 1989 könnt ihr nicht nur eine Version im Browser zocken, die sehr nah am Ur-Tetris auf dem GameBoy ist, sondern sogar die Musik von damalas beinhaltet. (Screenshot:; Tetris-Fans)

Feiere mit und spiele Tetris im Browser

Heute – 30 Jahre nach dem ersten Spiel – ist Tetris immer noch eine feste Größe. Mittlerweile gibt es unzählige Ableger, Kopien und Klone – viele davon sogar online spielbar. Allein auf GitHub finden sich aktuell fast 3.400 Repositories zu unterschiedlichen Versionen von Tetris. Dort kann man je nach Gusto in Java, JavaScript, C++, Python, C, Assembly, Ruby oder Haskell programmierte Versionen des Klassikers finden. In der folgenden Galerie findet ihr 15 Abwandlungen und Tetris-Klone, die ihr direkt online in eurem Browser zocken könnt. Beschreibung und Links zum jeweiligen Spiel findet ihr in der Bildunterschrift:

Abgefahren Tetris-Versionen

Online finden sich hunderte Versionen von Tetris, die sich direkt im Browser spielen lassen. (Bild: Mylostgames)

1 von 14

Zur Galerie

Finde einen Job, den du liebst

2 Reaktionen
Sisalteppich

Noch immer das mit Abstand beste Spiel aller Zeiten. Es macht immer wieder Spass und ich denke das können nur die wenigsten Spiele von sich sagen.

Antworten
Eddie

Ich spiele es immer wieder gerne. Meiner Meinung nach einfach eines der besten Spiele überhaupt!

Antworten

Melde dich mit deinem t3n-Account an oder fülle die unteren Felder aus.

Abbrechen