t3n News Design

Mit diesem Instagram-Font-Generator erstellst du coole Typografie-Poster

Mit diesem Instagram-Font-Generator erstellst du coole Typografie-Poster

Dass ein Typografie-Wettbewerb nach der Siegerehrung nicht zwangsläufig beendet sein muss, zeigt dieses coole Tool-Projekt.

Mit diesem Instagram-Font-Generator erstellst du coole Typografie-Poster

Alles begann mit einem Wettbewerb unter Typografie-Liebhabern. Die aus Barcelona stammenden Grafiker Nina Sans und Rafa Goicoechea haben andere Designer, Künstler und Illustratoren eingeladen, ihren liebsten Buchstaben kreativ neuzugestalten. Daraus resultierten unzählige Einreichungen, die Stück für Stück auch auf veröffentlicht wurden. Einige Typografen sind dabei eher konservativ geblieben, andere sind hingegen sehr verspielt vorgegangen.

Type to Design: Dieser Font-Generator lässt das Herz von Typografie-Liebhabern höher schlagen

Mit diesem Instagram-Font-Generator erstellst du coole Typografie-Karten. (Screenshot: Type to Design)
Mit diesem Instagram-Font-Generator erstellst du coole Typografie-Karten. (Screenshot: Type to Design)

Um den tollen Ideen noch etwas mehr Aufmerksamkeit zu geben, haben Sans und Goicoechea in der Folge auch ein Online-Tool entwickelt, das als Font-Generator daherkommt und all die Buchstaben aus Instagram zusammenführt. Auf spielerische Weise können Interessierte mit „Type To Design“ ihre eigenen Typografie-Poster entwickeln, die schlichtweg fantastisch aussehen. Anwender tippen ein Wort oder einen Satz ein und ein Algorithmus wählt nach Zufallsprinzip einen Buchstaben aus. Falls ein Buchstabe nicht gefällt, kann er individuell neu generiert werden.

Das kleine Fun-Tool ist super hilfreich, um kreative Poster oder Karten zu erstellen. Schaut einfach mal rein. Euro Kreation könnt ihr anschließend als PDF-Datei herunterladen.

Übrigens, erst am Wochenende haben wir für Front-End-Developer und Web-Designer auch ein paar kostenfrei Tools kuratiert, mit denen ihr im Browser vergleichen könnt. Schaut auch dort mal hinein: „Kostenlose Font-Manager für den Browser: 5 Tools, die euch die Arbeit erleichtern!“

Vorheriger Artikel Zurück zur Startseite Nächster Artikel
Deine Meinung

Bitte melde dich an!

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Jetzt anmelden

Mehr zum Thema Typografie
Typografie für Dummköpfe: 18 Regeln für den Einsatz von Texten [Bildergalerie]
Typografie für Dummköpfe: 18 Regeln für den Einsatz von Texten [Bildergalerie]

Wer diese 18 Regeln nicht kennt, sollte sie schnellstens kennenlernen. In sechs Grafiken zeigen wir euch die Regeln der Typografie. » weiterlesen

Gute Fonts, schlechte Fonts: Darauf solltest du bei der Auswahl achten
Gute Fonts, schlechte Fonts: Darauf solltest du bei der Auswahl achten

Bei der großen Auswahl an Fonts kann man schnell mal den Überblick verlieren. Hier sind einige Tipps, wie du die ideale Font für jedes Projekt findest. » weiterlesen

Eigene Fonts in Illustrator erstellen: Das kann das Plugin Fontself
Eigene Fonts in Illustrator erstellen: Das kann das Plugin Fontself

Fontself ist ein Illustrator-Plugin, mit dem ihr per Drag & Drop eigene Fonts erstellen könnt. Die Macher arbeiten derzeit auch an einer Photoshop-Variante. » weiterlesen

Alle Hefte Jetzt abonnieren – für nur 35 €

Kennst Du schon unser t3n Magazin?