Du hast deinen AdBlocker an?

Es wäre ein Traum, wenn du ihn für t3n.de deaktivierst. Wir zeigen dir gerne, wie das geht. Und natürlich erklären wir dir auch, warum uns das so wichtig ist. Digitales High-five, deine t3n-Redaktion

News

Vanuatu: Eine vollständige Staatsbürgerschaft für 44 Bitcoin

(Foto: Karin Wassmer / Shutterstock)

Die südpazifische Inselgruppe Vanuatu (267.000 Einwohner) akzeptiert ab sofort auch Bitcoin für den Kauf einer Staatsbürgerschaft – Kosten: 200.000 US-Dollar oder knapp 44 Bitcoin.

Das Vanuatu Information Centre (VIC) hat offiziell bekannt gegeben, dass Bewerber für eine Staatsbürgerschaft nun auch in Bitcoin zahlen können. Ein cleveres Zeichen. Schließlich zählt Vanuatu zu den Inselgruppen, die als Steuerparadies gelten, da keine Kapital- und Einkommenssteuern anfallen. Ein durchaus attraktiver Ort für all jene, denen Steuervermeidung ein wichtiges Anliegen ist.

Das aktive Werben mit Bitcoin erfüllt hier also vor allem einen Marketingzweck, um vermögende Personen und gegebenenfalls deren eigene Vermögensverwaltung anzulocken. Ebenfalls attraktiv an der Staatsbürgerschaft ist, dass man visa-freien Zugang zu 113 Staaten auf dieser Welt bekommt – darunter Großbritannien, Russland und die EU.

Vor Ort leben muss man nicht. Es ist möglich, Staatsbürger von Vanuatu zu werden, ohne jemals einen Fuß auf eine der Inseln gesetzt zu haben. Inzwischen ist ein regelrechter Wettbewerb unter den vielen kleinen Inselgruppen im Südpazifik ausgebrochen, um Investoren und Firmen für sich zu gewinnen.

Auf den Vorwurf, dass Bitcoin eher dazu beitrage, Finanzhintergründe zu verschleiern, antwortet der Managing Director von VIC, dass das Gegenteil der Fall sei, da ja schließlich alle Transaktionen transparent in einem Register aufgezeichnet werden.

Wer also ein paar Bitcoin, genauer gesagt 44, übrig hat, der kann sich die Vorzüge von Vanuatu nochmal genauer durch den Kopf gehen lassen.

Finde einen Job, den du liebst

Bitte beachte unsere Community-Richtlinien

Eine Reaktion
lola
lola

Oder werdet Mitglied in Nimmerland, kost nix

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Jetzt anmelden

Hinweis

Du hast gerade auf einen Provisions-Link geklickt und wirst in Sekunden weitergeleitet.

Bei Bestellung auf der Zielseite erhalten wir eine kleine Provision – dir entstehen keine Mehrkosten.


Weiter zum Angebot