Du hast deinen AdBlocker an?

Es wäre ein Traum, wenn du ihn für t3n.de deaktivierst. Wir zeigen dir gerne, wie das geht. Und natürlich erklären wir dir auch, warum uns das so wichtig ist. Digitales High-five, deine t3n-Redaktion

Gadgets & Lifestyle

Wie viel ist Apple wert?

    Wie viel ist Apple wert?

Apple gilt als wertvollstes Unternehmen der Welt. Mit einem Börsenwert von 508 Milliarden Dollar können nicht einmal Pharmakonzerne à la Pfizzer, Mineralölkonzerne wie Exxon oder Einzelhandelskonzerne wie Walmart Schritt halten. In der Infografik „Just How Big Is Apple?“ von Best Computer Science Degrees wird der Wert Apples anhand von kuriosen Realwelt-Szenarien visualisiert.

Apple: 694 verkaufte iPads in der Minute

Im Jahr 2011 hat Apple einen Gesamtumsatz von 128 Milliarden Dollar verzeichnet. Der Börsenwert von Apple ist höher als der von Microsoft und IBM zusammen. Coca Cola, Intel und Google addiert erreichen nicht die Marktkapitalisierung des Hardware- und Softwareherstellers aus Cupertino.

Apples Produkte sind einzigartig in der Branche der Unterhaltungselektronik. Um kein anderes Gerät ranken sich im Vorfeld mehr Gerüchte, wird mehr gehypt als vor dem Erscheinen des neuen iPads oder iPhones. Vom neuen iPad sind in den ersten 72 Stunden nach Verkaufsstart drei Millionen Geräte umgesetzt worden. Das bedeutet für den Zeitraum 694 verkaufte iPads in der Minute, elf in der Sekunde. Wenn man von Geburt an jeden Tag 100 iPads kaufte, erreichte man im Alter von 82 Jahren die Marke von 3 Millionen Geräten.

Wie lang eine Aneinanderreihung aller von Apple verkauften iPads im Jahr 2012 wäre, wie sich iOS-Geräte im Vergleich mit Autos schlagen, was 72 Millionen verkaufte iPhones im Jahr 2011 mit dem Eiffelturm gemeinsam haben und welchen Anteil das iPhone allein für den Erfolg des Unternehmens Apple hat, findet ihr am besten selbst beim Betrachten der Infografik heraus:

Mit einem Klick auf das Bild gelangt ihr zur vollständigen Ansicht der Infografik "Just How Big Is Apple?".

So viel ist Apple wert: Unternehmensgrößen wie Microsoft, Google oder Coca Cola haben das Nachsehen.

Weiterführende Links:

Finde einen Job, den du liebst

1 Reaktionen
Till Kleinert

Die nackten Zahlen sind beeindruckend, es ist fraglich ob Apple dieses Tempo und diese Innovationsgrad über die Jahre halten kann. Das Wachstum errinert mich stark an die Anfangszeit von Google.

Antworten

Melde dich mit deinem t3n-Account an oder fülle die unteren Felder aus.

Abbrechen