Du hast deinen AdBlocker an?

Es wäre ein Traum, wenn du ihn für t3n.de deaktivierst. Wir zeigen dir gerne, wie das geht. Und natürlich erklären wir dir auch, warum uns das so wichtig ist. Digitales High-five, deine t3n-Redaktion

News

Virtual Reality für Serienjunkies: Netflix veröffentlicht VR-App im Play Store

    Virtual Reality für Serienjunkies: Netflix veröffentlicht VR-App im Play Store

(Screenshot: Netflix / Play-Store)

Nachdem Netflix schon seit einiger Zeit eine Virtual-Reality-App für Samsungs Gear VR angeboten hat, wird jetzt auch Googles Daydream View unterstützt.

Netflix: VR-App versetzt euch in ein virtuelles Heimkino

Mit der Virtual-Reality-App Netflix VR versetzt euch der Streaming-Anbieter in ein virtuelles Wohnzimmer. Zentrales Element ist hier neben einer Couch im Netflix-Rot natürlich die virtuelle Nachbildung eines Flachbildfernsehers. Über den bekommt ihr innerhalb der App Zugriff auf den Streaming-Katalog des Anbieters.

Netflix VR: Die Einrichting des virtuellen Wohnzimmer ist Geschmacksache. (Screenshot: Play-Store)
Netflix VR: Die Einrichting des virtuellen Wohnzimmer ist Geschmacksache. (Screenshot: Play Store)

Ganz neu ist das allerdings nicht: Im Oculus-Store gibt es bereits seit einer ganzen Weile eine ähnliche App. Die war allerdings ausschließlich mit der Gear VR-Brille von Samsung kompatibel. Leider ist auch die neue VR-App von Netflix, die jetzt über den Play Store verfügbar ist, recht eingeschränkt, was die Unterstützung von VR-Brillen angeht. Statt mit der Samsung-Brille funktioniert das Ganze nur mit der Daydream View von Google.

Anzeige

Daydream View: Anzahl kompatibler Smartphones leider noch stark begrenzt

In seinem Test der Daydream-View-Brille hat unser Kollege Andreas Floemer durchaus positive Worte für die VR-Brille von Google gefunden. Zumal der Brillenaufsatz für Smartphones mit 69 Euro recht günstig ist. Problematisch ist allerdings, dass es vorläufig nur wenige Android-Smartphones gibt, die „Daydream Ready“ sind. Derzeit kommen hierzulande wohl nur Googles Pixel-Smartphones und Lenovos Moto Z in Frage.

Netflix VR
Entwickler: Netflix, Inc.
Preis: Kostenlos

Ebenfalls interessant:

Finde einen Job, den du liebst

Schreib den ersten Kommentar!

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Jetzt anmelden

Hinweis

Du hast gerade auf einen Provisions-Link geklickt und wirst in Sekunden weitergeleitet.

Bei Bestellung auf der Zielseite erhalten wir eine kleine Provision – dir entstehen keine Mehrkosten.


Weiter zum Angebot