Du hast deinen AdBlocker an?

Es wäre ein Traum, wenn du ihn für t3n.de deaktivierst. Wir zeigen dir gerne, wie das geht. Und natürlich erklären wir dir auch, warum uns das so wichtig ist. Digitales High-five, deine t3n-Redaktion

Marketing

Vom Agenturgründer zum SaaS-Entwickler – Die Erfolgsgeschichte eines deutschen Seriengründers

    Vom Agenturgründer zum SaaS-Entwickler – Die Erfolgsgeschichte eines deutschen Seriengründers

(Foto: t3n)

Innerhalb von fünf Jahren hat Sascha Böhr nicht nur eine Agentur, sondern auch ein SaaS-Unternehmen sowie ein junges App-Business gegründet. Auf der dmexco 2015 haben wir mit ihm über seinen unternehmerischen Wandel gesprochen – vom Dienstleister zum Produktmacher.

Wer Social Media macht, kennt 247Grad. Diese Marke verdankt die Agentur unter Leitung von Sascha Böhr einer Idee der frühen Jahre: dem sogenannten Tabmaker. Er katapultierte die Facebookseite des Unternehmens auf jetzt fast 300.000 Fans und ist die Basis für weiteren Gründungen, also 247Grad Connect und viewple. Wie sich Böhr in nur fünf Jahren vom Agenturgründer zum SaaS-Entwickler und App-Macher entwickelt hat, erzählt er im Interview.

Die Reise erfolgte auf Einladung von Adobe.

Finde einen Job, den du liebst

Schreib den ersten Kommentar!

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Jetzt anmelden

Hinweis

Du hast gerade auf einen Provisions-Link geklickt und wirst in Sekunden weitergeleitet.

Bei Bestellung auf der Zielseite erhalten wir eine kleine Provision – dir entstehen keine Mehrkosten.


Weiter zum Angebot