t3n News Marketing

Websuche überarbeitet: Google+ Inhalte werden nicht mehr bevorzugt

Websuche überarbeitet: Google+ Inhalte werden nicht mehr bevorzugt

Die Google-Suche bevorzugte bislang Inhalte aus Google+ gegenüber anderen wie oder . Offenbar hat diesen Schritt jetzt rückgängig gemacht.

Websuche überarbeitet: Google+ Inhalte werden nicht mehr bevorzugt

Mit „Search, plus your World“ erweiterte Google Anfang des Jahres die Suchergebnisse um Inhalte aus Google+. Der Marktführer nutzte seine Position, um eigene Dienste zu stärken. Kritik von Seiten der Konkurrenz blieb deshalb nicht aus. Auch die EU-Kommission schritt ein und forderte die Einhaltung des europäischen Wettbewerbsrechts.

Google hat nach eigener Aussage einen „besseren Platz“ für die Ergebnisse aus Google+ gefunden.

Details der Veränderungen sind noch unklar

Amit Singhai, Kopf der Google-Suche, sagte gegenüber dem Telegraph, man habe nun einen „besseren Platz“ für die Inhalte von Google+ gefunden, ohne aber ganz konkret zu sagen, wo der bessere Platz gefunden wurde. Als Reaktion auf die Kritiker von „Search, plus your world“ sagte Singhai lediglich: „Es ist ein Lernprozess – sogar für uns. Wir experimentieren, wir lernen, wir verbessern – das ist es, was Google macht.“

Weitere Informationen

Vorheriger Artikel Zurück zur Startseite Nächster Artikel
Eine Antwort
  1. von Lara am 13.08.2012 (16:26 Uhr)

    Also im Endeffekt, wie es zu erwarten war! Bleibt abzuwarten, in welch Form g+ Ergebnisse dann in die Suche integriert werden - ebenso ob sich an dem Author-Rank etwas verändern wird.

    Antworten Teilen
Deine Meinung

Bitte melde dich an!

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Jetzt anmelden

Mehr zum Thema Google
t3n-Daily-Kickoff: Hat Facebook News nicht angezeigt? Das Social-Network bestreitet
t3n-Daily-Kickoff: Hat Facebook News nicht angezeigt? Das Social-Network bestreitet

Während ihr geschlafen habt, ist einiges passiert da draußen. Der t3n-Daily-Kickoff bringt euch deshalb jeden Morgen auf den neuesten Stand – pünktlich zum ersten Kaffee des Tages und live aus … » weiterlesen

Kein Social Network mehr: Mit diesem Trick kämpft sich Twitter im App Store an die Spitze
Kein Social Network mehr: Mit diesem Trick kämpft sich Twitter im App Store an die Spitze

Twitter ändert im App Store die Kategorie und landet dort gleich auf Platz eins im Ranking. Damit umgeht die Social-Media-Plattform die starke Konkurrenz und richtet sich neu aus. » weiterlesen

Ein Monat nach dem Hype: Social Network Peach launcht seine Android-App
Ein Monat nach dem Hype: Social Network Peach launcht seine Android-App

Fast wäre die neue App des Vine-Machers Dom Hofmann in Vergessenheit geraten, jetzt zieht der Entwickler mehr als einen Monat nach dem iOS-Launch die Android-Version nach. » weiterlesen

Alle Hefte Jetzt abonnieren – für nur 35 €

Kennst Du schon unser t3n Magazin?