Vorheriger Artikel Nächster Artikel

Die wichtigsten Neuheiten vom ersten MWC-Messetag auf einen Blick [MWC 2012]

Der Mobile World Congress 2012 ( 2012) in Barcelona ist im vollen Gange, viele der großen und kleinen Hersteller haben ihre neuen Produkte vorgestellt. Neben , und haben bereits viele weitere Unternehmen eine Flutwelle an Neuheiten vorgestellt. Hier ein schneller Überblick, was bisher geschah.

Die wichtigsten Neuheiten vom ersten MWC-Messetag auf einen Blick [MWC 2012]

Sony Xperia P und Xperia U: Einsteiger- und Mittelklasse-Modelle 

Sony Xperia P Xperia U
Sony Xperia P Xperia U wurden im Zuge der Sony-Keynote auf dem MWC 2012 präsentiert (Bild: Sony)

Sony Mobile hat sein Smartphone-Portfolio der NXT-Serie um zwei weitere Geräte erweitert: Das Xperia P und Xperia U. Die beiden Modelle sind unterhalb des auf der CES vorgestellten Xperia S angesiedelt und verfügen über 3,5 (Xperia U), bzw. 4-Zoll (Xperia P) große Displays sowie 1GHz- Dual Core-Prozessoren. Beide Modelle werden laut Sony im Laufe des zweiten Quartals erhältlich sein. Mehr Informationen über die beiden Xperias gibt es direkt bei Sony Mobile.

Huawei Diamond Ascend D(XL)D und Huawei FHD MediaPad

Huawei Ascend D Quad
Huawei Ascend D Quad (Bild: Huawei)

Huawei hat auf dem MWC 2012 ein wahres Feuerwerk neuer Produkte präsentiert, die Gadget-Fans ein Strahlen ins Gesicht zaubern. Denn die Smartphones der Diamond-Serie - das Ascend D Quad und Ascend D Quad XL (beide Modelle sind nahezu baugleich – das XL hat lediglich einen größeren Akku und ist daher etwas dicker) - sind mit dem Inhouse entwickelten HUAWEI K3V2 Quad-Core 1.5GHz Prozessor ausgestattet und verfügen über ein 4,5-Zoll-HD-Display (1280 x 720 Pixel). Die Prozessoren sollen einerseits um ca. 50 Prozent performanter als aktuelle Dual-Core-Chips und dennoch energiesparend sein. Darüber hinaus hat der chinesisches Hersteller ein Dual Core-Modell mit TI OMAP 4460-Chip, 4,5 Zoll HD-Screen und 8MP-Kamera präsentiert. Hier das komplette Datenblatt zu den drei Huawei Smartphones (PDF).

HUAWEI_MediaPad10_Android

Auch das 10-Zoll FHD MediaPad Tablet des Herstellers macht von sich Reden, denn es ist wiederum mit dem proprietären 1,5 GHz K3 Quad-Core Prozessor ausgerüstet und hat 2GB RAM an Bord. Der 10.1 Zoll-Screen löst mit 1920×1200 Pixeln auf und hat eine Megapixel-Kamera in seinem 8mm schlanken Gehäuse. Ein erstes Hands-On gibt es bei Netbooknews zu bestaunen.

ZTE - Sechs Smartphones für Europa

zte smartphones
MWC 2012: ZTE will mit seiner Smartphone-Flotte einen Fuß in den europäischen Markt bekommen (Bild: ZTE)

ZTE will wie auch Huawei den europäischen Markt im Sturm erobern. So hat der chinesische Hersteller in einem Schwung gleich sechs Smartphones und zwei Tablets angekündigt. Flaggschiff wird das Android-Modell „Era“ mit 4,3-Zoll-qHD-Screen (960 x 540 Pixel), nur 7,8mm Bautiefe und 1,3GHz-Quad-Core-Prozessor. Mit am Start ist auch das Windows Phone ZTE Orbit.

MWC 2012: Fujitsu NXUI - Full-HD-Smartphone

MWC 2012: Das Fujitsu NXUI ist mit einem FullHD-Display ausgestattet (Bild: Pocket-Lint)

Fujitsu will im Smartphone-Rummel auch mitmischen und präsentiert auf dem MWC 2012 ein wahres Smartphone-Monster. Das Fujitsu NXUI verfügt über ein 4.6 Zoll Full-HD-Display mit einer einmaligen Auflösung von 1920×1080 Pixeln. Als Prozessor ist ein 1,5GHz Nvidia Tegra 3 Chip an Bord des wasserdichten und staubgeschützten Smartphones. Auch die Kamera des NXUI ist nicht ohne – sie hat einen 13.1 Megapixel-Sensor verbaut. Wann und zu welchem Preis es in den Handel kommen soll, ist nicht bekannt.

Panasonic ELUGA Power – Konkurrenz zum Galaxy Note

Panasonic Eluga Power
Panasonic Eluga Power - Resistent gegen Wasser und Staub (Bild: Panasonic)

Nach dem erst kürzlich vorgestellten Panasonic ELUGA folgt nun bereits das zweite Modell mit dem Namen „ELUGA Power“. Zur Ausstattung des Android-Smartphones gehören ein 1,5GHz-Dual-Core-Prozessor SnapdragonTM S4 von Qualcomm sowie ein brillantes und großes 5 Zoll-HD-LCD-Display mit einer Auflösung von 1280x720 und 1080p Full HD Videofunktion. Wie sein kleiner Bruder ist es auch wasser- und staubgeschützt

Was bisher sonst noch auf dem MWC 2012 geschah

Im MWC-Trubel haben Microsoft und Skype, die seit geraumer Zeit zum Redmonder Riesen gehören, eine erste Beta-Version des Sykpe-Clients für Windows Phone veröffentlicht. Verständlicherweise unterstützt die App sowohl das Nokia Lumia 800 und das Lumia 710. Leider ist mit beiden kein Videochat möglich, da ihnen eine Frontkamera fehlt.

Mozilla hat eine erste Version seines Betriebssystems Boot2Gecko präsentiert. Mit der Nutzeroberfläche beschreitet Mozilla einen neuen Weg, denn sie basiert auf HTML5. Ob die Mozilla Foundation sich mit seinem OS gegen iOS, Android, Windows Phone und wie sie alle heißen, behaupten kann, bleibt abzuwarten. Hier eine erste Demonstration:

Weitere aktuelle Neuigkeiten zum Mobile World Congress 2012 findet ihr auf unserer MWC 2012-Themenseite. Wir halten euch über weitere Neuerungen selbstverständlich auf dem Laufenden.

Weiterführende Links zum Thema MWC 2012: 

NEU: Lass dir diesen Artikel vorlesen
Ein Service von t3n, in Kooperation mit Narando.
Vorheriger Artikel Zurück zur Startseite Nächster Artikel
Keine Antwort
Deine Meinung

Bitte melde dich an!

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Jetzt anmelden

Mehr zum Thema MWC
Samsung Gear Live: Simple Smartwatch mit Android Wear für 199 Euro
Samsung Gear Live: Simple Smartwatch mit Android Wear für 199 Euro

Auf der I/O-Entwicklerkonferenz hat Google neben den bereits bekannten Smartwatches von Motorola und LG leider nur ein neues Modell vorgestellt: Die Samsung Gear Live. Die Uhr ähnelt sehr stark den … » weiterlesen

Samsung Galaxy S5 im Test: Top-Smartphone mit Abzügen in der B-Note
Samsung Galaxy S5 im Test: Top-Smartphone mit Abzügen in der B-Note

Ende Februar hat Samsung das neue Flaggschiff der Galaxy-Reihe vorgestellt: das S5. Wir haben das neue Smartphone, das gerade auf den Markt gekommen ist, auf Herz und Nieren getestet und zeigen euch, … » weiterlesen

HTC One 2: Neues Flaggschiff wird am 25. März vorgestellt + Gerüchte-Überblick
HTC One 2: Neues Flaggschiff wird am 25. März vorgestellt + Gerüchte-Überblick

HTC hat die Presse zu einer Veranstaltung am 25. März nach New York eingeladen, um sein neues Flaggschiff, den Nachfolger des extrem erfolgreichen HTC One vorzustellen. Wir haben alle Gerüchte und … » weiterlesen

Kennst Du schon unser t3n Magazin?

t3n 38 jetzt kostenfrei probelesen! Alle Inhalte des t3n Magazins Diesen Hinweis verbergen