t3n News Software

Windows 8 Store knackt 20.000 Apps, davon 18.000 gratis

Windows 8 Store knackt 20.000 Apps, davon 18.000 gratis

Der Store hat in dieser Woche die Marke von 20.000 geknackt. Von diesen gut 20.000 Apps sind knapp 18.000 gratis. Pünktlich zum Weihnachtsgeschäft hat damit das App-Wachstum im Windows 8 Store auf gut 450 neue Apps pro Tag angezogen. Sind die Entwickler weiter so fleißig, könnte zum Jahresende die 30.000-Apps-Marke fallen.

Windows 8 Store knackt 20.000 Apps, davon 18.000 gratis

Windows 8 Store: App-Potenzial erkannt

Innerhalb der vergangenen zwei Wochen konnten sich Besitzer von Windows-8-Geräten über mehr als 7.000 neue Apps im Windows 8 Store freuen, wie The Next Web berichtet. In den kommenden Wochen könnten Millionen neue Windows-8-Geräte über die Ladentische gehen. Die Entwickler scheinen das Potenzial der App-Entwicklung für Windows 8 mittlerweile erkannt zu haben. Noch Ende September hatte es harsche Kritik am Windows 8 Store von Minecraft-Entwickler Markus Persson gegeben.

Windows 8 Store: 12.200 Apps in Deutschland

Einem Tweet von Win App Update zufolge – der Service beobachtet die Zahl der Apps im Windows 8 Store – könnte die Hürde von 20.000 Apps bereits am Dienstag genommen worden sein. Die Erfolgszahl bezieht sich allerdings auf die weltweit vorhandenen Apps, nicht alle sind jedoch in jedem Land und in jeder Sprache verfügbar, auch Desktop-Apps wurden nicht gezählt. Während in den USA aktuell 13.000 Apps zum Download stehen, sind es in Deutschland etwas mehr als 12.200, wie ein t3n-Check heute, Freitagmittag, ergeben hat.

Weiterführende Links:

Newsletter

Bleibe immer up-to-date. Sichere dir deinen Wissensvorsprung!

Vorheriger Artikel Zurück zur Startseite Nächster Artikel
Keine Antwort
Deine Meinung

Bitte melde dich an!

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Jetzt anmelden

Mehr zum Thema Apps
Läuft nicht bei Microsoft: Windows 10 Mobile mithilfe von Intel angeblich vor Neustart
Läuft nicht bei Microsoft: Windows 10 Mobile mithilfe von Intel angeblich vor Neustart

In den letzten fünf Jahren hat Microsoft viel versucht, um seine mobile Plattform Windows Phone – jetzt Windows 10 Mobile – erfolgreich gegen die Platzhirsche Android und iOS aufzustellen. » weiterlesen

PowerApps: Mit diesem Microsoft-Tool kannst du plattformübergreifend Apps entwickeln
PowerApps: Mit diesem Microsoft-Tool kannst du plattformübergreifend Apps entwickeln

Microsoft hat mit PowerApps ein Tool vorgestellt, mit dem Entwickler Apps fürs Web, für Android, iOS und Windows erstellen und veröffentlichen können sollen. Wer die Preview vorab testen will, … » weiterlesen

Google-Designchef wettert über Windows 10: „Im Grunde Windows XP im Flat-Design“
Google-Designchef wettert über Windows 10: „Im Grunde Windows XP im Flat-Design“

Googles Matias Duarte, seines Zeichens Chef der Material-Design-Abteilung, hat sich auf Twitter in mehreren Tweets negativ gegen Microsofts Windows 10 geäußert und trifft offenbar auf einen Nerv, … » weiterlesen

Alle Hefte Jetzt abonnieren – für nur 35 €

Kennst Du schon unser t3n Magazin?