Du hast deinen AdBlocker an?

Es wäre ein Traum, wenn du ihn für t3n.de deaktivierst. Wir zeigen dir gerne, wie das geht. Und natürlich erklären wir dir auch, warum uns das so wichtig ist. Digitales High-five, deine t3n-Redaktion

Entwicklung & Design

Wintersmith.io: Flexibler Node.js-Website-Generator

    Wintersmith.io: Flexibler Node.js-Website-Generator

Mit Wintersmith.io kannst du dynamisch statische Seiten erzeugen und so neue Wege für die Erstellung und Verteilung deines Contents gehen. Wir stellen dir das auf Node.js basierte Tool kurz vor.

wintersmith.io_headline

Normalerweise werden Webseiten als statische Dokumente auf dem Server hinterlegt oder dynamisch von serverseitigen Skripten generiert. Variante eins schont die Ressourcen des Servers, Variante zwei bietet mehr Möglichkeiten für interaktive Inhalte und lässt sich bei einem entsprechenden System deutlich einfacher pflegen als viele einzelne statische Seiten. Wintersmith.io bietet einen Mittelweg.

Dynamisch statische Seiten mit wintersmith.io

Das auf Node.js basierende Programm generiert dynamisch viele statische Webseiten, die du später nur noch auf dem Server hinterlegen musst. Wintersmith.io benutzt ein einfaches Ordner-System und kann mit Hilfe von Plugins erweitert und angepasst werden. Von Haus aus unterstützt Wintersmith.io die Jade-Template-Engine – es stehen aber auch zahlreiche, von der Community hergestellte Template-Engine-Plugins als Ersatz zur Verfügung.

Anzeige

Mehr Output, weniger Code

Um dir die Arbeit zu erleichtern, setzt Wintersmith.io auf eine Markdown-Sprache, die es dir ermöglicht, deinen Code deutlich kürzer zu fassen als bei einem WYSIWYG oder Code-Editor.

Wintersmith.io erlaubt es, nodebasierte Webseiten zu erstellen, ohne den entsprechenden serverseitigen Support zu haben. Der Ansatz von automatisch generierten statischen Webseiten eignet sich aber eher für kleinere Projekte, da mit ansteigender Projektgröße die Übersicht im ordnerbasierten System von Wintersmith.io graduell abnimmt.

Auf der Projektseite von wintersmith.io erfährst du mehr.

Weiterführende Links zu den Themen „Node.js“ und „Markdown“

Finde einen Job, den du liebst

Eine Reaktion
Raphael

Ich beschäftige mich auch gerade mit Wintersmith... hier ist mein fortlaufender Post mit meinen Erfahrungen: http://rapsli.ch/ein-blog-mit-wintersmith/

Antworten
Bitte melde dich an!

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Jetzt anmelden

Hinweis

Du hast gerade auf einen Provisions-Link geklickt und wirst in Sekunden weitergeleitet.

Bei Bestellung auf der Zielseite erhalten wir eine kleine Provision – dir entstehen keine Mehrkosten.


Weiter zum Angebot