Vorheriger Artikel Nächster Artikel

WordPress.com jetzt mit Themes für Designer

.com will attraktiver für Designer, Fotografen, Video-Produzenten und Zeichner werden und hat für diese Zielgruppe einige spezielle bereitgestellt. Künstler sollen damit ihre Werke noch besser und einfacher präsentieren können als bisher schon.

WordPress.com jetzt mit Themes für Designer

WordPress.com stellt neue Portfolio-Themes bereit

WordPress hat sich in den letzten Jahren extrem weiterentwickelt und ist nicht mehr nur ein reines Blogsystem zum Veröffentlichen von Texten. Das gilt auch für die gehosteten Blogs unter WordPress.com, deren Infrastruktur von Automattic, dem Unternehmen hinter WordPress.com, gestellt wird. Nun hat Automattic Designer, Fotografen, Video-Produzenten und Zeichner im Visier, die ihre Werke mit den neuen Portfolio-Themes für WordPress.com-Blogs noch einfacher und eindrucksvoller präsentieren können. Wer dabei auf eine angepasste Domain und eigene CSS-Anpassungen verzichten kann, bekommt ein schickes Portfolio-Blog sogar komplett kostenlos.

Mit dieser neuen Landingpage macht WordPress.com auf die neuen Themes für Kreative aufmerksam.

Insgesamt stehen über 30 verschiedene Portfolio-Themes für WordPress.com zur Auswahl. Darunter befinden sich allerdings auch einige kostenpflichtige Themes, die 68, 75 oder 115 US-Dollar kosten. Wer lieber Kosten sparen möchte, hat die Wahl unter 18 kostenlosen Portfolio-Themes für WordPress.com. Eine eigene Domain, also eine URL ohne den Anhang wordpress.com, gibt es ab 13 US-Dollar im Jahr. Ein eigenes Design mit CSS-Zugriff kostet mit 30 US-Dollar pro Jahr dann schon etwas mehr. Für das Einbinden von HD-Videos gibt es zusätzlich noch die VideoPress-Option für 60 US-Dollar. Mehr Platz beispielsweise für Audio-Daten gibt es für nochmals 20 US-Dollar jährlich.

Hier die kostenlosen Portfolio-Themes von WordPress.com in der Übersicht

Vorheriger Artikel Zurück zur Startseite Nächster Artikel
3 Antworten
  1. von halligally am 17.01.2013 (18:15 Uhr)

    @gino: stimmt! :D

    Antworten Teilen
  2. von Heiko am 18.01.2013 (09:14 Uhr)

    Ich finde ja an sich das Wordpress.org Theme, bzw. aus dem Screenshot der Landingpage oben, genial - mit Full Width, fixed Top Head & Co. Erinnert leicht an den Metro-Style. Falls jemand ein ähnliches Theme kennt - freu mich über jeden Tipp - oder vielleicht gibt's n t3n-metro-style-theme-artikel? :)

    Antworten Teilen
  3. von Schultz am 22.01.2013 (15:28 Uhr)

    @Heiko: meinst Du sowas hier: http://wordpress.org/extend/themes/autofocus ?

    lg ute

    Antworten Teilen
Deine Meinung

Bitte melde dich an!

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Jetzt anmelden

Mehr zum Thema Templates
Welches Theme ist das? Diese Tools identifizieren WordPress-Themes für euch
Welches Theme ist das? Diese Tools identifizieren WordPress-Themes für euch

Wir haben für euch drei Tools unter die Lupe genommen, die euch sagen, welches Theme ein WordPress-Blog einsetzt. Welches das beste Werkzeug dafür ist, verraten wir euch in unserem Artikel. » weiterlesen

Der große t3n-Guide zum eigenen WordPress-Theme – Teil 1: Die ersten Schritte
Der große t3n-Guide zum eigenen WordPress-Theme – Teil 1: Die ersten Schritte

In dieser Artikelreihe geht es darum, ein WordPress-Theme zu erstellen – von Grund auf. Im ersten Teil geben wir euch einen Ausblick auf die Reihe und zeigen euch einen Entwurf des Themes. » weiterlesen

Schick, einfach und mit WordPress-Integration: So erzählt ihr Geschichten mit Storyform
Schick, einfach und mit WordPress-Integration: So erzählt ihr Geschichten mit Storyform

Mit Storyform sollt ihr eure Artikel in kürzester Zeit richtig schick aufbereiten können. Das Tool gibt es als WordPress-Plugin, mit etwas mehr aufwand kann es aber auch mit anderen … » weiterlesen

Kennst Du schon unser t3n Magazin?

t3n-Newsletter t3n-Newsletter
Top-Themen der Woche für Web-Pioniere
Jetzt kostenlos
anmelden
Diesen Hinweis verbergen