Vorheriger Artikel Nächster Artikel

YouTube: Das sind die 12 deutschen „Original Channels“

startet ab sofort auch in Deutschland zwölf sogenannte „Original Channels“. So bezeichnete Channels werden zwar nicht von selbst produziert, sind aber von Google finanziell unterstützt worden. Dabei erhielten einzelne Channels gar Millionen-Beträge. Die zwölf deutschen Channels decken ein breites Spektrum von Auto- bis hin zu Gesundheits-Themen ab.

YouTube: Das sind die 12 deutschen „Original Channels“

YouTube macht Druck auf das Fernsehen

Google möchte YouTube eine stärkere Position gegenüber dem herkömmlichen Fernsehprogramm verschaffen und fördert deswegen kreative Video-Produzenten mit großen Geldsummen, um mehr hochwertigen Video-Content zu produzieren. Das Ganze wird als „Original Channel“ bezeichnet und startet nun anlässlich einer neuen Investitionsrunde auch in Deutschland.

Eine noch nicht ganz vollständige Aufzählung der deutschen „Original Channels“ findet sich bei YouTube.

Die folgenden Channels haben dabei ein Stück vom Investitionskuchen abbekommen. Die Macher der Kanäle sind etablierte Produzenten, Promis oder innovative Newcomer. Die Themen der Channels sind vielfältig: Von Ernährung, Gesundheit, Wellness und Kindererziehung über Sport, Musik, Comedy und Animation bis hin zu Nachrichten ist alles dabei.

  • Motorvision von MV Media: liefert motorengetriebene Faszination aus neuen Blickwinkeln. Das Konzept setzt auf Leidenschaft, Spannung und interaktive Unterhaltung. Für das Publikum gilt eine Anschnallpflicht. www.youtube.com/MOTORVISION
  • Onkel Bernis Welt von First Entertainment: Hier dreht sich alles um Jonas und Theo. Aus ihrem Berliner Wohnzimmer liefert die „chaotischste Band Deutschlands“ eine Art „Best of YouTube“, innerhalb ihrer eigenen Late-Night-Show "Onkel Bernis Butze" mit Gästen, Bands und verrückten Einspielern. www.youtube.com/onkelberniswelt
  • Ponk von Mediakraft Networks: vereint das Beste der deutschen Comedy, authentisch und interaktiv. Junge Talente ziehen mit etablierten YouTube-Stars in eine Kölner Wohngemeinschaft, um Comedy-Clips für die YouTube-Community zu produzieren. Das Publikum kann sich im direkten Austausch mit den Machern an der kontinuierlichen Weiterentwicklung des Formats beteiligen. www.youtube.com/ponk
  • eNtR berlin von UFA Film & TV Produktion/FremantleMedia: Berlins Kultur überträgt weltweit ins Netz. Die Kanalbetreiber informieren über global relevante Trends und urbanen Zeitgeist, inspiriert durch Berlins großstädtischen Freigeist. www.youtube.com/entrberlin
  • High5 von IDG Entertainment Media: offeriert ein Zuhause für die Popkultur des 21. Jahrhunderts – und setzt dabei voll auf interaktive Unterhaltung rund um Filme, Serien, Musik und Videospiele. Dazu gibt es Comedy, Live-Sendungen, Magazine und Highlights aus dem Netz. www.youtube.com/high5
  • Short Cuts – Movies in your Face! von Endemol beyond in Zusammenarbeit mit Wiedemann & Berg Television: präsentiert eine faszinierende Welt der Kurzfilme, mit den besten Werken, interessanten Machern, Veranstaltungen und Ereignissen und dazu alles Wissenswerte rund um Kurzfilme und Kino. www.youtube.com/shortcuts
  • Survival Guide for Parents von Endemol beyond: begleitet durch das “Abenteuer Familie” und liefert jede Menge Kreativideen für Aktivitäten, die Kindern und Eltern gemeinsam Spaß bereiten. www.youtube.com/TheParentingGuide
  • Trigger von UFA Film & TV Produktion/FremantleMedia: Bleib nicht im Dunkeln! Expertenanalysen, die neuesten Theorien und Enthüllungen, die dir das Blut gefrieren lassen. Tauche ein in die wahren Verbrechen unserer Zeit... www.youtube.com/triggertv
  • What's for (b)eats? von Endemol beyond in Zusammenarbeit mit Sony Music Entertainment Germany: Die erste interaktive Musik-Koch-Show Deutschlands. Starkoch Steffen Henssler kocht zusammen mit den aktuellen und zukünftigen Größen der Musikbranche. Dabei sprechen sie über Details zum Tour-Leben, Lieblingssongs und kulinarische Vorlieben. Gekrönt wird das Ganze von einem unplugged Auftritt des Gast-Stars. www.youtube.com/whatsforbeats
  • Happy & Fit von ALL ABOUT VIDEO: liefert Tipps und Tricks, die das Leben des Publikums verändern sollen. Themenschwerpunkte: alles rund um "Gesundheit", "Fitness", "Wohlfühlen" sowie "Freude & Glück". www.youtube.com/happyandfit
  • Boneless von Mutant Boy Entertainment: Action und Spaß aus der Welt des Fun- und Extremsports. Die Macher nehmen ihr Publikum mit auf große Szene-Veranstaltungen, zeigen die besten “Local Spots”, liefern Tipps für gekonnte Tricks und stellen die neueste Ausrüstung vor. Sie zeigen Leidenschaft, phänomenale Kunststücke und die übelsten Missgeschicke. "No guts, no glory". www.youtube.com/boneless
  • zqnce von Redframe liefert “Unterhaltung von morgen”, frei nach dem Motto “Wir machen es anders, weil wir es anders sehen”. Der zugrundeliegende Ansatz: Nichts ist authentischer als das Leben. Die besten Momente lassen sich nicht produzieren, sie passieren. www.youtube.com/zqnce

Weiterführende Links:

Vorheriger Artikel Zurück zur Startseite Nächster Artikel
Keine Antwort
Deine Meinung

Bitte melde dich an!

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Jetzt anmelden

Mehr zum Thema Google
Googles nächster Milliarden-Coup: YouTube übernimmt Streaming-Dienst Twitch [Update]
Googles nächster Milliarden-Coup: YouTube übernimmt Streaming-Dienst Twitch [Update]

Die Google-Tochter YouTube ist offenbar dabei, sich die populäre Videospiel-Streaming-Plattform Twitch einzuverleiben. Als Kaufpreis stehen eine Milliarde US-Dollar im Raum. Das könnte sich … » weiterlesen

YouTube startet Musik-Streaming-Dienst – und entfernt dafür Indie-Labels
YouTube startet Musik-Streaming-Dienst – und entfernt dafür Indie-Labels

Alle Anbieter, mit denen sich YouTube für seinen neuen Bezahldienst nicht einigen konnte, verschwinden in den nächsten Tagen von der Video-Plattform. » weiterlesen

Klarnamenpflicht adé: Ab sofort erlaubt Google+ auch Pseudonyme
Klarnamenpflicht adé: Ab sofort erlaubt Google+ auch Pseudonyme

Bisher war es Pflicht, sich bei Google+ mit seinem richtigen Namen anzumelden. Ab sofort verzichtet das Soziale Netzwerk allerdings auf diese Vorgabe. » weiterlesen

Kennst Du schon unser t3n Magazin?

t3n 37 jetzt kostenfrei probelesen! Alle Inhalte des t3n Magazins Diesen Hinweis verbergen