t3n News Entwicklung

Die Zukunft von TYPO3 – kostenloses Sonderheft!

Die Zukunft von TYPO3 – kostenloses Sonderheft!

TYPO3-Fans aufgepasst: Ein kostenloses TYPO3-Sonderheft wartet darauf, während der Weihnachtsfeiertage gelesen zu werden. Euch erwarten Artikel zur Historie, ein HowTo zur Erstellung eigener NEOS Seiten und mehr. Mit dem integrierten Formular könnt ihr euch außerdem die Aufnahmegebühr für die TYPO3-Association schenken.

Die Zukunft von TYPO3 – kostenloses Sonderheft!

TYPO3-Sonderheft: Spickzettel zu TypoScript 2.0

Der Webhosting-Anbieter Mittwald hat sich im vergangenen Jahr vertieft mit TYPO3 beschäftigt und aus den Inhalten ein kostenloses Sonderheft erstellt, das Lesern eine Übersicht über die wichtigsten Projekte verschaffen soll. Neben der Historie von TYPO3 und einem HowTo gibt es auch ein Interview mit NEOS Kern-Entwickler Karsten Dambekalns und ein Spickzettel zu TypoScript 2.0.

Die Zukunft von TYPO3: Das kostenlose Sonderheft beschäftigt sich mit aktuellen und zukünftigen TYPO3-Projekten.

„Gerade in diesem Jahr ist unglaublich viel passiert: Mit TYPO3 6.0 wurde kürzlich die neueste Version des TYPO3 CMS veröffentlicht und mit TYPO3 Neos alpha 2 stehen wir kurz vor der Veröffentlichung eines vollkommen neuen Entwicklungszweigs“, erklärt das Team auf dem Unternehmensblog. Ein weiteres Bonbon: Auf der Rückseite des Heftes befindet sich ein Formular, mit dem Leser der TYPO3 Association beitreten können, ohne die fällige Aufnahmegebühr von bis zu 500 Euro zu bezahlen. Über diesen Link könnt ihr das Sondermagazin bestellen und unter euren Weihnachtsbaum legen.

Weiterführende Links

Vorheriger Artikel Zurück zur Startseite Nächster Artikel
Keine Antwort
Deine Meinung

Bitte melde dich an!

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Jetzt anmelden

Mehr zum Thema TYPO3
Auf Talentjagd? Diese Recruiting-Plattformen solltest du kennen
Auf Talentjagd? Diese Recruiting-Plattformen solltest du kennen

Die klassische Stellenanzeige reicht in Zeiten des Fachkräftemangels nicht mehr aus . Diese E-Recruiting-Plattformen helfen Arbeitgebern bei der Talentsuche. » weiterlesen

IT-Recruiting mal anders: Wenn die Bewerbung zum Spiel wird
IT-Recruiting mal anders: Wenn die Bewerbung zum Spiel wird

Young Targets setzt beim IT-Recruiting auf sogenanntes Recruitainment. Gründer Lutz Leichsenring verrät, wie es dazu kam und was Recruitainment ausmacht. » weiterlesen

Track: AngelList stellt kostenloses Recruiting-Tool vor
Track: AngelList stellt kostenloses Recruiting-Tool vor

Mit Track hat die Startup-Plattform AngelList ein kostenloses Online-Tool vorgestellt, das Unternehmen beim Recruiting-Prozess helfen soll. Wir verraten euch, welche Funktionen das Werkzeug bietet. » weiterlesen

Alle Hefte Jetzt abonnieren – für nur 35 €

Kennst Du schon unser t3n Magazin?