404 Error

Als 404 Error wird ein HTML-Statuscode bezeichnet, der auf einen toten Link verweist. Die Bezeichnung 404 Error ist eine von zahlreichen Fehlerkennungen im Internet, gehört jedoch aufgrund der Häufigkeit fehlerhafter Verlinkungen in der Praxis zu den häufigsten Meldungen dieser Art. Im Englischen ist die Bezeichnung "Dead Link" für den 404 Error etabliert. Die Gründe für die Nicht-Erreichbarkeit der verlinkten Webseite können vielfältig sein: Üblich sind unter anderem Schreibfehler der URL oder Netzprobleme, die das Verschicken von Anfragen an den Webserver verhindern.

Der 404 Error als Client-Fehler

Bei der Anfrage von Webseiten durch den klassischen Internetnutzer (Client) sind aktuell 27 HTTP-Statuscodes etabliert, die auf unterschiedliche Fehler hinweisen. Neben dem 404 Error gehören die Meldungen "403 Forbidden" und "400 Bad Request" zu den bekanntesten Client-Fehlern. Über eine Auflistung sämtlicher Fehlercodes lässt sich die individuell auftretende Fehlermeldung und ihre Bedeutung ermitteln, selbst wenn kein 404 Error vorliegt.

Themensuche
Verwandte Themen

Top-News

Weitere Themen findest du auf unserer Themen-Übersicht.

Kennst Du schon unser t3n Magazin?

t3n-Newsletter
Top-Themen der Woche für Web-Pioniere
Jetzt kostenlos
anmelden
Diesen Hinweis verbergen