Ajax

Asynchronous JavaScript and XML (Ajax) bezeichnet ein Konzept der Datenübertragung im Internet, das wechselseitig zwischen Server und Client eingesetzt wird. Anstelle einer klassischen HTTP-Anfrage an den Webserver über die Benutzeroberfläche des Computers wird bei Ajax ein JavaScript-Programm aufgerufen, konkret die Ajax-Engine. Diese stellt ihrerseits eine Anfrage an einen Webserver oder XML-Server und erhält hierdurch die notwendigen Daten, zum Beispiel aus einer gekoppelten Datenbank. Die angefragten Daten werden zunächst wieder an die Engine von Ajax gesendet und anschließend für den Nutzer als CSS- oder HTML-Daten ausgegeben.

Der Vorteil von Ajax als Konzept der Datenübertragung

Durch den Einsatz von Ajax wird eine Abänderung von Daten und Anzeigen auf Webseiten möglich, ohne dass hierfür das komplette Neuladen der Webseite nötig wird. Durch die gezielte Datenübertragung zwischen Browser und Server und die vorgezogene Verarbeitung der Daten durch Ajax lassen sich HTTP-Anfragen auch dann stellen, wenn die zugehörige HTML-Webseite bereits angezeigt wird. Für die Umsetzung von Ajax kommen eine Reihe von Webtechniken zum Einsatz.

Finde einen Job, den du liebst zum Thema Ajax