BlackBerry

Als BlackBerry wird die Mobiltelefon-Serie des kanadischen Herstellers Research in Motion bezeichnet, welche für Privat- und Geschäftskunden angeboten wird. Das erste Mobiltelefon der Serie war das BlackBerry 8100 Pearl. Die Hauptmerkmale eines BlackBerry-Mobiltelefons sind die physische QWERTZ-Tastatur und das schlichte Design. Darüber hinaus unterstützen BlackBerrys klassische Telefonfunktionen und -Applikationen.

BlackBerry: Wichtige Funktionen und Praxiseinsatz

Die Synchronisierung von Daten erfolgt via Push-Dienst über den BlackBerry Enterprise Server und muss nicht manuell vorgenommen werden, solange eine Internetverbindung besteht. Über den BlackBerry Enterprise Server werden alle Daten aufbereitet, also durch Komprimierung verkleinert und zusätzlich verschlüsselt. Für den Nutzer entsteht der Vorteil, dass in Echtzeit Informationen geliefert und besonders geschützt werden, was insbesondere für Geschäftskunden relevant ist. Das Mobile Data System (MDS) ermöglicht Daten aus Firmennetzwerken auf dem BlackBerry zugänglich zu machen, so können etwa Informationen zu Preisen und Lagerbeständen abgerufen oder Bestellvorgänge ausgelöst werden. Diese Dienste lassen sich allerdings nur bei Buchung der kostenpflichtigen BlackBerry-Option nutzen.

Weitere Themen findest du auf unserer Themen-Übersicht.

Kennst Du schon unser t3n Magazin?

t3n 35 jetzt kostenfrei probelesen! Alle Inhalte des t3n Magazins Diesen Hinweis verbergen