Dell

Dell gehört zu den drei Topfabrikanten im Rechnerbereich und beschäftigt weltweit eine Schar von ungefähr 100.000 Mitarbeitern an seinen Standorten. Deutsche Standorte der Tochter Dell GmbH in Frankfurt/Main und Halle an der Saale, dort sind die Ansprechpartner für alle Dell Produkte und Dienstleisungen. Das Unternehmen vertreibt seine Desktops und Notebooks auch über den deutschen Facheinzelhandel und große Filialisten. Der Unternehmensgründer Michael Dell, nimmt im Hauptsitz des Computerherstellers Dell (Round Rock, Texas, USA) immer noch aktiv als so genannter Chief Executive Officer an der Unternehmensführung teil und ist für die Ausrichtung der Firmen- und Modellpolitik des Hauses Dell verantwortlich.

Dell blickt in die Zukunft

Rechner aus dem Sortiment von Dell gibt es sowohl mit Windows Betriebssystemen der neuesten Generation (Windows 8), als auch mit dem OS Linux (Ubuntu) ab Werk. Bei branchenspezifischen Netzwerken und Komplettlösungen (beispielsweise für das Gesundheitswesen), hat das Unternehmen Dell in Europa eine Marktführerposition erreicht. Zukunftsträchtigen Entwicklungen in der Branche (z.B. dem Cloud Computing), begegnet das Unternehmen mit Interesse und Entwicklungsressourcen.

Themensuche
Verwandte Themen

Weitere Themen findest du auf unserer Themen-Übersicht.

Kennst Du schon unser t3n Magazin?

t3n 38 jetzt kostenfrei probelesen! Alle Inhalte des t3n Magazins Diesen Hinweis verbergen