E-Business

Ursprünglich wurde der Begriff, sowie die heute und international verwendete Schreibweise „eBusiness“, in den 90ern von IBM geprägt. Aufgrund der verschiedenen Bedeutungen des Begriffs „Business“ lässt sich auch der Begriff eBusiness unterschiedlich auslegen und wird oft missverständlich verwendet.

  • Elektronischer Handel: beschreibt den Prozess des Kaufens und Verkaufens von Gütern, bezieht sich auf Markt-Transaktionen
  • Elektronisches Unternehmen: meint die Gesamtheit der Geschäftsprozesse, schließt die vorlaufenden und nachfolgenden Markttransaktionen mit ein

Im Kontext von t3n fasst der Begriff E-Business daher die o.g. Bereiche zusammen und beinhaltet somit das gesamte Spektrum von betriebswirtschaftlich relevanten IT-Prozessen, vom klassischen Online-Handel über Enterprise-Technologien bis hin zu neuen Geschäftsmodellen in der digitalen Wirtschaft.

 

Weitere Themen findest du auf unserer Themen-Übersicht.

Kennst Du schon unser t3n Magazin?

t3n 37 jetzt kostenfrei probelesen! Alle Inhalte des t3n Magazins Diesen Hinweis verbergen