Du hast deinen AdBlocker an?

Es wäre ein Traum, wenn du ihn für t3n.de deaktivierst. Wir zeigen dir gerne, wie das geht. Und natürlich erklären wir dir auch, warum uns das so wichtig ist. Digitales High-five, deine t3n-Redaktion

iPhone 4S

Das iPhone 4S ist die fünfte Geration des Apple iPhone und wurde im Herbst 2011 vorgestellt. Es basiert größtenteils auf dem iPhone 4 und wurde lediglich in einzelnen Bereichen verändert. Der Buchstabe „S“ in der Produktbezeichnung nimmt Bezug auf die Spracherkennungssoftware Siri, die erstmals serienmäßig auf einem Apple-Smartphone zum Einsatz kam. Von dieser Erweiterung abgesehen unterscheidet sich das Funktionsspektrum und Design nur unwesentlich von der Vorgängerversion, lediglich die Hardware des iPhone 4S wurde deutlich verbessert.

iPhone 4S: Im Vergleich zu anderen Geräten der Modellreihe

Verbaut wurden eine 8-Megapixel-Kamera, ein neuer Prozessor sowie zusätzlicher Speicherplatz. Das 3,5-Zoll Retina-Display überzeugte zum Zeitpunkt der Veröffentlichung durch 326ppi und eine Auflösung von 960 x 460 Pixel. Im Vergleich zum Nachfolgermodell, dem iPhone 5, ist das iPhone 4S mit 140 Gramm etwas schwerer. Das iPhone 5 wiegt – obwohl es etwas größer ist – lediglich 112 Gramm. Auf dem iPhone 4S läuft als Betriebssystem iOS 6.

Finde einen Job, den du liebst Zum Thema iPhone 4S