Nexus One

Am 5. Januar 2010 präsentierte Google das Smartphone Nexus One der Weltöffentlichkeit. Die Herstellung des Android-Smartphones wurde vom taiwanesischen Telekommunikationsunternehmen HTC Corporation übernommen. Aufgrund schwacher Verkaufszahlen wurde der Vertrieb des Nexus One bereits im Mai 2010 wieder eingestellt. Statistiken des Marktforschungsunternehmens Flurry besagen, dass sich das Nexus One in den ersten 74 Tagen nach Markteinführung etwa 135.000 Mal verkaufte. Zum Vergleich: Innerhalb von zweieinhalb Monaten wurde das Apple iPhone etwa eine Million Mal verkauft, das Motorola Droid - genau wie das Nexus One mit dem mobilen Betriebssystem Android ausgestattet - fand im gleichen Zeitraum etwa 1,05 Millionen Käufer. Ab Ende Februar 2011 wurde mit der Auslieferung des Nachfolgers Nexus S begonnen, dieses Android-Smartphone wurde von Samsung produziert.

Nexus One: Die technischen Spezifikationen

Das Nexus One verfügt über ein kapazitives 3,7-Zoll-Display, welches Multitouch-Eingaben unterstützt und 800 x 480 Bildpunkte anzeigt (252 dpi). Als Prozessor kommt ein Qualcomm QSD 8250 zum Einsatz, dieser arbeitet mit einer Taktfrequenz von 1 Gigahertz und wird von 512 Megabyte MB RAM Arbeitsspeicher unterstützt. Die interne Speicherkapazität des Nexus One beträgt 512 Megabyte, mittels microSD-Karte kann die Speicherkapazität um bis zu 32 Gigabyte erweitert werden. Die integrierte Digitalkamera des Nexus One arbeitet mit Autofokus und hat ein LED-Blitzlicht, die maximale Auflösung für Fotoaufnahmen beträgt fünf Megapixel, Videoaufnahmen können bei einer Auflösung von 720 x 480 Bildpunkten und mindestens 20 Bildern pro Sekunde gemacht werden. Ein Beschleunigungssensor, ein digitaler Kompass, ein Näherungssensor und ein Umgebungslichtsensor erweitern die Funktionsvielfalt des Smartphones. Im Auslieferungszustand ist das mobile Betriebssystem Google Android in der Version 2.3.6 vorinstalliert. Als Schnittstellen dienen USB 2.0, Wireless LAN und Bluetooth. Das Nexus One wiegt 130 Gramm und misst 119 x 59,8 x 11,5 Millimeter (Höhe x Breite x Tiefe).

Top-News

Weitere Themen findest du auf unserer Themen-Übersicht.

Kennst Du schon unser t3n Magazin?

t3n 35 jetzt kostenfrei probelesen! Alle Inhalte des t3n Magazins Diesen Hinweis verbergen