Open Source

Open Source beschreibt Software, deren Quellcode frei zugänglich ist und deren Lizenz es erlaubt, dass sie frei verändert und in dieser veränderten Form weiterverbreitet wird. Als Geburtsstunde von Open Source gilt das Jahr 1998, in dem die Firma Netscape den Quellcode ihres Internet-Browsers öffentlich zugänglich machte. Zum gleichen Zeitpunkt wurde der Begriff von Eric Steven Raymond und anderen als Alternative zum Begriff freie Software eingeführt, weil dieser unvorteilhafte Assoziationen von „anarchisch“ oder „kostenlos“ weckte. Im selben Jahr gründete die Gruppe um Raymond die Open Source Initiative (OSI) und veröffentlichte die Open Source Definition. Die OSI pflegt seitdem diese Open Source Definition und zertifziert Software-Lizenzen, die der Definition entsprechen.

Open Source CMS Award 2006

23.07.06 (t3n News) Der Verlag Packt Publishing hat in der letzten Woche den CMS Award 2006 für freie Content Management Systeme gelauncht. Den Gewinnern winken Preisgelder in Höhe von insgesamt 10.000 … » weiterlesen

0 Reaktionen

TYPO3 virtuell

20.06.06 (t3n News) TYPO3-LIVE!, ein vorkonfiguriertes TYPO3-System zum einfachen Testen des Open-Source-CMS, steht seit kurzem als virtuelle Maschine für VMWare bereit. » weiterlesen

0 Reaktionen

Buchvorstellungen

Aus t3n Nr. 4 Open Sources 2.0 – The Continuing Evolution 23 Essays von 28 Autoren, die allesamt eng mit dem Open- Source-Gedanken verbunden sind, zeigen die Vielfältigkeit und die wachsende Relevanz des Themas. Hä... » weiterlesen

0 Reaktionen

KOffice 1.5

Aus t3n Nr. 4 Wenn Linux auch im Desktopsektor erfolgreich sein soll, werden Office-Applikationen benötigt. Nun stellt auch das KDE-Team eine speziell abgestimmte Office-Suite zur Verfügung. » weiterlesen

0 Reaktionen

.NET als Open Source: Mono

Aus t3n Nr. 4 Kompilierte Webanwendungen in einer modernen Infrastruktur zu hosten, bedeutet nicht mehr zwingend, Java einsetzen zu müssen. Nach einigen Jahren der Entwicklung hat Mono die notwendige Reife, … » weiterlesen

0 Reaktionen

Open Source zum Anfassen

Aus t3n Nr. 4 Die Internetseite www.osnews.de ist auf Open-Source-Anwendungen spezialisiert. Neben aktuellen Nachrichten bietet sie eine große Auswahl vorinstallierter und online abrufbarer Demoversionen. » weiterlesen

0 Reaktionen

FrOSCon 2006

Aus t3n Nr. 4 Der Fachbereich Informatik der Fachhochschule Bonn-Rhein-Sieg organisiert in diesem Jahr die erste Free and Open Source Software Conference, kurz FrOSCon. Die zweitägige Konferenz bietet am 24. » weiterlesen

0 Reaktionen

MigrationNavigator

Aus t3n Nr. 4 Die Anzahl derer, die einen Umstieg auf Linux und Open-Source-Software erwägen, steigt stetig. Bei der Frage, ob der Umstieg aber auch sinnvoll ist, hilft der MigrationNavigator. » weiterlesen

0 Reaktionen

TYPO3 gegen trockene Haut

23.05.06 (t3n News) Auch die bekannte Kosmetikfirma „frei“ ließ nun ihre Internetpräsenz aus Gründen der Benutzerfreundlichkeit auf Basis des Open-Source-CMS neu gestalten. » weiterlesen

0 Reaktionen

TYPO3 4.0 erschienen

07.04.06 (t3n News) Nach drei Release Candidates wurde heute die endgültige Version 4.0 des Open-Source-Content-Management-Systems veröffentlicht. Die wichtigsten Neuerungen gegenüber 3.8.1 sind unter anderem … » weiterlesen

0 Reaktionen

Weitere Themen findest du auf unserer Themen-Übersicht.

Alle Hefte Jetzt abonnieren – für nur 35 €

Kennst Du schon unser t3n Magazin?

t3n 40 jetzt kostenfrei probelesen! Alle Inhalte des t3n Magazins Diesen Hinweis verbergen