SaaS

„Software as a Service“, kurz SaaS, zeichnet sich durch die Bereitstellung von Anwendungs- und Geschäftslogik in Form von webbasierten Diensten aus und verfolgt als Software-Distributions-Modell die Philosophie, Software als Dienstleistung über das Internet bereitzustellen. Alle relevanten Prozesse werden dabei von einem Dienstleister übernommen. Auf dieser Ebene begegnet man Software in ihrer reinsten Form, losgelöst von Fragen nach Betriebssystem, Plattform oder Hardware. SaaS-Dienste gibt es für verschiedenste Bereiche: von der Projektplanung über Fakturierung und CRM bis zur Groupware. Zudem lassen sich viele Dienste mit anderen kombinieren. Einer der bekanntesten SaaS-Anbieter ist Salesforce.com (CRM).

Finde einen Job, den du liebst zum Thema SaaS