Samsung Galaxy S3

Das Samsung Galaxy S3 ist ein Smartphone des südkoreanischen Herstellers Samsung, das im Frühjahr 2012 weltweit eingeführt wurde. Es bietet Android als Betriebssystem und die etablierte Bedienoberfläche TouchWiz, zudem ist das Smartphone seit Herbst 2012 über die Frequenzbänder der Deutschen Telekom LTE-fähig. Markenzeichen des Samsung Galaxy S3 ist das 4,8-Zoll-Display, das mit 1280 x 780 Pixel WXGA eine deutlich größere Bedienoberfläche bietet als ein Großteil der Konkurrenz. Bereits zwei Monate nach der Markteinführung des Samsung Galaxy S3 wurden weltweit mehr als zehn Millionen Exemplare verkauft.

Samsung Galaxy S3: Unterschiede zu Vorgängerversionen

Das Samsung Galaxy S3 präsentiert sich mit einem Quad-Core-Prozessor, während das Vorgängermodell noch über einen Dual-Core verfügte. Hierdurch ergibt sich eine schnelle Bedienung von Grundfunktionen sowie speziellen Anwendungen, zudem kann eine größere Zahl an Apps ohne Einschränkung der Gesamtleistung genutzt werden. Frequenzbänder, Grafikchip und RAM sind beim Samsung Galaxy S3 im Vergleich zum Vorgängermodell S2 identisch. Bei uns findet ihr einen umfangreichen Test des Samsung Galaxy S3 sowie Informationen zum kleineren Exemplar, dem Samsung Galaxy S3 mini.

Weitere Themen findest du auf unserer Themen-Übersicht.

Kennst Du schon unser t3n Magazin?

t3n 38 jetzt kostenfrei probelesen! Alle Inhalte des t3n Magazins Diesen Hinweis verbergen