GiraCom e. K.

Digitale Projekte: Websites, Online-Shops, Portale, Mobile Apps, Blogs, Typo3, OpenCms, Joomla.
Entwicklung & Design

Städte wollen Chaos mit mietbaren E-Tretrollern vermeiden

Bunte Miet-Fahrräder auf Bürgersteigen und Radwegen haben in vielen Städten für Frust gesorgt – das soll aus Sicht des Deutschen Städtetags mit elektrischen Tretrollen anders laufen.

Weiterlesen

Projekt „Libra“ – Facebook baut eigenes krypto-basiertes Bezahlsystem

Laut einem Bericht des Wall Street Journals hat Facebook Finanzunternehmen angeheuert, um ein krypto-basiertes Bezahlsystem zu bauen.

Weiterlesen

E-Tretroller: Die Zulassung der Elektrokleinstfahrzeuge verzögert sich

Noch sind E-Tretroller und andere Elektrokleinstfahrzeuge in Deutschland verboten. Das bleibt vorerst auch so. Die für Anfang 2019 geplante Zulassung verzögert sich.

Weiterlesen

Business: Micropayment im E-Commerce - Bezahlverfahren für kleine Beträge

Die Abwicklung kleiner Bezahlbeträge im E-Commerce ist besonders aufwendig, da der Transaktionsaufwand technisch unabhängig von der Höhe des Betrags ist, der bezahlt werden soll. Es müssen also weitgehend die gleichen Verfahren wie bei großen Beträgen angestoßen werden. In einem Artikel aus t3n Nr. 16 beleuchtet Manfred K. Wolff die verschiedenen Verfahren im Micropayment und zeigt die Unterschiede auf. Der Artikel ist jetzt kostenlos in unserem Heftarchiv verfügbar. t3n Nr. 16 kann man zudem als Einzelheft für 9,80 Euro inklusive Versand in unserem Shop bestellen.

Weiterlesen

Veranstaltungskalender

Linux Audio Konferenz 2008 28. Februar - 02. März Köln An vier Tagen präsentieren Künstler und Wissenschaftler aus aller Welt Linux-basierte Audio-Software – und was man damit machen kann. Bei drei Konzerten im Stadtgarten gibt es musikalische Eindrücke von Musik, die unter Verwendung von Linux entsteht. Erwartet wird unter anderem ein Mix aus experimentellen und improvisierten Computer-Sounds, Ambient Dub und Techno. http://lac.linuxaudio.org/ Chemnitzer Linux-Tage 1. - 2. März Chemnitz Bei den zehnten Chemnitzer Linux-Tagen können Laien, Einsteiger und Fortgeschrittene sich bei Vorträgen, Workshops und an Präsentationsständen über Linux und Open Source informieren. Außerdem haben die Veranstalter mit der Linux-Nacht und der „Nacht der freien Filme“ ein interessantes Rahmenprogramm geplant. http://chemnitzer.linux-tage.de/2008/info/ CeBIT 2008 4. - 9. März Hannover Die bedeutendste Messe für die digitale Industrie präsentiert sich in diesem Jahr mit den nach Interessen und Geschäftbedürfnissen strukturierten Plattformen Business, Public Sector, Home & Mobile sowie Technology & Infrastructure. Erstmals veranstaltet die Deutsche Messe ein eigenes Konferenzprogramm mit hochkarätigen Rednern. http://www.cebit.de/ TYPO3camp 2008 7. - 9. März Hamburg Für ein Wochenende treffen sich TYPO3-Entwickler in Altona zum Themencamp im Stil eines BarCamps, um in gemeinsamen Sessions Ideen zu entwickeln und zu verfolgen sowie interessante Menschen zu treffen. Eingeläutet wird das Wochenende mit einer Warm-Up-Party am Freitag. http://typo3camp.mixxt.de/ OpenExpo 2008 12. - 13. März Bern Auf der größten Schweizer Konferenz und Messe für Freie und Open-Source-Software präsentieren sich Software-Projekte wie OpenOffice.org und TYPO3. Internationale Redner aus ganz Europa und den USA, darunter Linux-Kernel-Entwickler Alan Cox, garantieren mit über 50 Referaten ein spannendes Programm. http://www.openexpo.ch/ T3BOARD08 30. März - 6. April Laax Einmal im Jahr treffen sich Mitglieder der TYPO3-Community in den Bergen zu einer Woche im Schnee. Dabei geht es nicht nur um Sport, Spaß und Socializing, sondern auch um die abendlichen Diskussionen und Sessions rund um das Content Management System. In diesem Jahr wird die TBOARD ihr Quartier im Laaxer Mountainhostel beziehen, das 2.228 Meter über dem Meeresspiegel liegt. http://association.typo3.org/committees/event/t3board08/ re:publica'08 – The critical mass 2. - 4. April Berlin An den großen Erfolg im letzten Jahr wollen die Veranstalter mit ihrem Motto „Die kritische Masse“ in diesem Jahr anknüpfen. Gesprächsrunden und Vorträge werden unter anderem politische Aspekte und Sicherheitsprobleme im Web 2.0 beleuchten. http://re-publica.de/ next08 15. Mai Hamburg Europäische Unternehmer, Marketingexperten, Berater, Designer, Gründer, Blogger und Venture Capitalists treffen sich auf der next08, einem Kongress zur Zukunft und Relevanz des Webs. Unter dem Leitthema „get realtime“ soll untersucht werden, wie Unternehmen den Echtzeit-Trend für sich nutzen können. http://www.next-conference.com/next08/ LinuxTag 2008 28. - 31. Mai Berlin Rund 10.000 Teilnehmer erwarten die Veranstalter zu Europas führendem Event für Linux und freie Software. Der LinuxTag findet in diesem Jahr erneut in den Messehallen unter dem Funkturm statt. Schwerpunkte des Treffpunkts für Anwender, Experten und Interessenten sind Pervasive Communication, Digital Lifestyle, Business Solutions und Start/Move to Linux. http://www.linuxtag.org/2008/ T3CON – Internationale TYPO3-Konferenz 9. - 11. Oktober Berlin Die von der TYPO3 Association veranstaltete jährliche TYPO3-Konferenz T3CON – Treffpunkt für Agenturen, Entwickler, Anwender und Kunden – findet in diesem Jahr erstmals in Berlin im Hotel Berlin statt. Erwartet werden mehr als 300 Teilnehmer aus über 15 Ländern. http://t3con08.typo3.org

Weiterlesen

Das Open-Source-System im Zusammenspiel mit TYPO3: Professionelles E-Mail-Marketing mit OpenEMM

Seit Juli dieses Jahres ist mit OpenEMM eine professionelle E-Mail-Marketing-Lösung als Open Source verfügbar. Damit lässt sich eine TYPO3-Website beispielsweise um E-Mail-Newsletter und automatisierte E-Mail-Kampagnen ergänzen.

Weiterlesen

Das Security-Team: TYPO3 Teams im Portrait

Das TYPO3 Security-Team wurde während der Snowboardtour 2004 in Kitzbühel ins Leben gerufen. Auf den diversen Treffen hat sich seitdem eine heterogene Gruppe bestehend aus Entwicklern, Hostern und anderen Interessierten zusammengefunden, die sich um sicherheitsrelevante Probleme sowohl im TYPO3-Kern als auch in Extensions kümmert.

Weiterlesen

Unterschiedliche Ansätze im Überblick: Strategien für die Internetpräsenz

Internetseiten, die vor einigen Jahren noch aufwendig erschienen, sind heute mit vergleichsweise bescheidenen Mitteln zu realisieren. Doch kaum ein moderner kommerzieller Webauftritt kann sich heute mit den einfachen Mitteln zufrieden geben. Was muss eine Internetpräsenz können, damit sie in kommerzieller Hinsicht erfolgreich sein kann?

Weiterlesen