Simon Nestler UUX Consulting

Usability & User Experience: Gebrauchstauglichkeit im Fokus
Entwicklung & Design
Seit 2005 beschäftigt sich Professor Simon Nestler mit UUX, der Usability (Gebrauchstauglichkeit) und User Experience von Software. In den letzten 15 Jahren hat er für verschiedene öffentliche Verwaltungen die UUX von Fachanwendungen begutachtet. Er ist seit 2011 Professor für Mensch-Computer-Interaktion; seit 2019 an der Technischen Hochschule Ingolstadt.

Er ist einer der wenigen Gutachter:innen für Gebrauchstauglichkeit in Deutschland, der von sowohl von Usability in Germany als auch von dem Fachbereich für Mensch-Computer-Interaktion der Gesellschaft für Informatik und der German UPA als Experte gelistet wird.

Außerdem ist Herr Nestler Mitglied des Präsidiums der Gesellschaft für Informatik, wurde 2018 als GI Junior Fellow ausgezeichnet und ist Mitglied des Ausschusses für Barrierefreie Informationstechnik.