(Junior) Research Manager (w/m/d)

(Junior) Research Manager (w/m/d)

AGF Videoforschung GmbH
Berufseinsteiger/inVollzeit ab sofortVeröffentlicht am 13.08.2019

Die AGF Videoforschung betreibt in Deutschland die Durchführung und Weiterentwicklung der kontinuierlichen, quantitativen Erfassung der Nutzung von Bewegtbildinhalten einschließlich der Erhebung und Auswertung der Daten. Neben den Gesellschaftern ARD, Discovery Communications Deutschland, Mediengruppe RTL Deutschland, ProSiebenSat.1 Media SE, Sky Deutschland, SPORT1, Tele 5, Viacom, WeltN24 und ZDF wirken Lizenznehmer, Werbungtreibende und die Werbeagenturen gemeinsam aktiv an der Gestaltung des Forschungssystems der AGF Videoforschung mit.

Die AGF liefert TV-Sendern und Vermarktern, Werbungtreibenden und Agenturen täglich die für ihre Arbeit erforderlichen Leistungswerte. Sie setzt damit die richtungsweisenden Standards für die Planung von Bewegtbild-Inhalten und –Werbung. Bei der AGF erwarten Sie ein hoch motiviertes Team und vielfältige Aufgaben in einem sich permanent weiterentwickelnden Medienumfeld.

Zur Verstärkung unseres Teams in der Geschäftsstelle in Frankfurt am Main suchen wir ab sofort einen

(Junior) Research Manager (w/m/d)

In dieser Funktion gehören zu Ihren Aufgaben:

  • Selbständige Koordination von Forschungsprojekten, d.h. Projektmanagement insbesondere
  • Konzeption von Forschungsaufträgen an die Dienstleister der AGF
  • Erstellung von Leistungsbeschreibungen
  • Erstellung von Projektplänen und Überwachung von deren Einhaltung (inhaltlich, wirtschaftlich, zeitlich, organisatorisch)
  • Kommunikation mit beteiligten Stakeholdern und Dienstleistern
  • Konzeption und Erstellung von Analysen und Reports zur Qualitätssicherung und der Überprüfung der Einhaltung vertraglicher Vorgaben der AGF
  • Erstellung und Präsentation von aussagekräftigen Reports und Beschlussvorlagen
  • Gremienarbeit, d.h. Leitung von Arbeitssitzungen einschließlich Vor- und Nachbereitung inkl. Protokollerstellung.

Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium (z.B. Kom­mu­nikations-, Sozial- oder Wirtschaftswissenschaften) sowie Berufserfahrung im Bereich der quantitativen Medienforschung
  • Fundierte Erfahrungen im Bereich des Projekt­manage­ments mit vielfältigen Projektbeteiligten
  • Gute Kenntnisse der gängigen quantitativen Methoden der Medienforschung sowie hohe Technik- und Multi-Media-Affinität
  • Ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit, hohe Belastbarkeit und Lernbereitschaft, Flexibilität und Service-Orientierung
  • Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse

Diesen Job persönlich empfehlen:

Kontakt
Veröffentlicht: 13.08.2019

Karrierestufe: Berufseinsteiger/in