Für Unternehmen: Job schalten ab 249€
close
Sachgebietsleiterin (m/w) Fahrgastkommunikation

Sachgebietsleiterin (m/w) Fahrgastkommunikation

Berliner Verkehrsbetriebe (BVG)
Vollzeit ab sofort

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Sachgebietsleiterin bzw. Sachgebietsleiter Fahrgastkommunikation

Die Berliner Verkehrsbetriebe (BVG) sind das größte deutsche Nahverkehrsunternehmen. Rund 14.400 Beschäftigte in über 240 verschiedenen Berufen ermöglichen es, dass jährlich mehr als 1 Milliarde Fahrgäste schnell und sicher an ihr Ziel gelangen. Gemeinsam bewegen wir Berlin und das rund um die Uhr. So vielseitig wie die Metropole selbst ist auch unser Team. Werden Sie Teil davon – wir suchen für die Abteilung Fahrgastinformation im Bereich Angebot eine Führungskraft.

Ihre Aufgaben

Die BVG betreibt das größte ÖPNV-Netz Deutschlands – der Bereichsstab Fahrgastinformation sorgt mit Leidenschaft dafür, dass Berlinerinnen und Berliner, Besucherinnen und Besucher aus aller Welt sich einfach und intuitiv in diesem Netz bewegen. Dabei managen Sie mit Ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern die Informationsmaßnahmen für die Fahrgäste.

Ihr Aufgabenbereich umfasst u. a. folgende Schwerpunkte:

  • Sie entwickeln eigenverantwortlich Strategien, Konzepte und Prozesse für Printprodukte, digitale Kanäle und Wegeleitungskonzepte.
  • Sie haben die Informationsbedürfnisse von Fahrgästen und Anwohnern im Blick und identifizieren Anforderungen an die unternehmensübergreifende Fahrgastinformation.
  • In Abstimmung mit den Fachkolleginnen und -kollegen entwickeln Sie Richtlinien, Standards und Inhalte für Print-, Online- und Akustikinformationen.
  • Sie entwickeln Kommunikationsstrategien für Angebots­neuerungen, sowie bau- und veranstaltungs­bedingte Angebotsabweichungen.
  • Sie führen ein Sachgebiet mit aktuell neun engagierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern.

Ihre Qualifikation

  • Sie haben Ihr Studium (Fachhochschul-/Bachelor-Abschluss) in einer relevanten Fachrichtung mit gutem Ergebnis abgeschlossen und konnten idealerweise bereits relevante Berufs- und Führungserfahrung sammeln. Die Feststellung gleichwertiger Fach­kompetenzen und Erfahrungen ist möglich. Daraus kann sich ggf. eine abweichende Vergütung ergeben.
  • Sie können sich dafür begeistern, Kundinnen und Kunden aus aller Welt komplexe Informationen einfach und verständlich zu vermitteln. Sie haben eine Idee davon, wie ein Verkehrsunternehmen funktioniert, arbeiten gern bereichs- und unternehmensübergreifend vernetzt und Sie reizt der internationale Austausch mit anderen Verkehrsunternehmen.
  • Weiterhin bringen Sie Erfahrungen im Projektmanagement, mit Content-Management-Systemen und der Produktfamilie Microsoft Office mit.
  • Sie besitzen eine ausgeprägte Führungskompetenz, haben Erfahrungen und Fingerspitzengefühl im Umgang mit Veränderungsprozessen und können andere mit Ihrem integrativen und wertschätzenden Arbeitsstil motivieren und begeistern.
  • Zu Ihren Stärken zählt neben Ihrem strategischen Denkvermögen auch Ihre Fähigkeit, unter Termindruck ziel- und ergebnisorientiert zu arbeiten. Ihre ausgeprägte Konfliktfähigkeit und Ihr hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein runden Ihr Profil ab.
  • Die Vergütung erfolgt nach TV-N Berlin.

Teilzeitarbeit ist möglich.

Wir haben uns Chancen­gleich­heit und die beruf­liche Förderung von Frauen zum Ziel gesetzt. Deshalb sind wir besonders an Bewer­bungen von Frauen inte­res­siert. Aus­drück­lich erwünscht sind auch Bewer­bun­gen von Menschen mit Migra­tions­hinter­grund. Schwer­behin­derte Menschen werden bei ent­spre­chen­der Eignung bevorzugt.

Bitte bewerben Sie sich online bis zum 12.07.2018 un­ter www.BVG.de/Aktuelle-Stellenangebote mit Angabe Ihrer Gehalts­vor­stel­lung und der Aus­schrei­bungs­num­mer 2489-EX.

Berliner Verkehrs­betriebe (BVG)

Recruiting, IPLZ: 51120

Holzmarktstraße 15-17

10179 Berlin

Empfehlen Sie unser Stellenangebot auch gerne weiter.

Kontakt:

10179 Berlin
Deutschland