Data Analyst / Architect (m/w/d)

Data Analyst / Architect (m/w/d)

Bundesanzeiger Verlag GmbH
Kölnmit BerufserfahrungVollzeit ab sofortVeröffentlicht am 21.10.2019

Der Bundesanzeiger Verlag ist ein traditionsreiches und zugleich erfolgreiches wie auch zukunftsorientiertes Medienunternehmen mit Sitz in Köln. Als Betreiber von Plattformen im Verkündungs-, Bekanntmachungs- und Registerwesen mit Sitz in Köln suchen wir Verstärkung für den Bereich IT, Technik und Gesetzestransformation. Werden Sie Teil unseres dynamischen Teams, das neueste Technologien evaluiert und innovative Produktlösungen für unsere IT-Systeme erarbeitet. Schreiben Sie mit uns gemeinsam Erfolgsgeschichte und bewerben Sie sich jetzt als

Data Analyst / Architect (m/w/d)

In Ihrem Verantwortungsbereich:

  • erstellen Sie Fachkonzepte in enger Abstimmung mit den Fachbereichen
  • arbeiten Sie am weiteren Auf- und Ausbau des Datawarehouses mit
  • unterstützen Sie die operativen Prozesse mit datengetriebenen Antworten / Lösungen
  • ermitteln Sie Potentiale für eine verbesserte Steuerung der Geschäftsprozesse in Zusammenarbeit mit den Fachbereichen
  • erstellen Sie die Vorgaben, nach denen die Dienstleister die Datawarehouse-Systeme konfigurieren und administrieren
  • erstellen Sie nach Vorgaben des Fachbereichs Reports und überwachen die termingerechte Bereitstellung von Daten für den Fachbereich
  • unterstützen Sie die Bereichsdirektion und den leitenden IT-Projektkoordinator in allen anstehenden Arbeiten

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich (Wirtschafts-)Informatik, Mathematik/Statistik, Data Science oder im Controlling oder gleichwertige Qualifikation
  • Gute Fachkenntnisse des MS SQL-Servers 2012 und höher
  • Berufserfahrung in der Weiterentwicklung und des Betriebs einer MS Data-Warehouse-Umgebung
  • Gute Kenntnisse in den einschlägigen BI-Tools zur Datenvisualisierung (z. B. Tableau, Power-BI, Spotfire oder Microstrategy) sind wünschenswert
  • Berufserfahrung in der Weiterentwicklung und Betrieb einer MS Sharepoint-Umgebung sind wünschenswert
  • Analytische und kreative Fähigkeiten
  • Kommunikationsstark und verhandlungssicher in Deutsch und Englisch (Wort und Schrift)

Ihre Perspektiven:

  • Förderung fachspezifischer und persönlicher Kompetenz
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Arbeiten in einem agilen und innovativen Team
  • Freundliche und motivierende Arbeitsatmosphäre

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann senden Sie uns noch heute Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Angaben zur Gehaltsvorstellung und dem frühestmöglichen Eintrittstermin per E-Mail: bewerbungen-it@bundesanzeiger.de

Bezüglich des Umgangs mit Ihren personenbezogenen Daten im Bewerbungsverfahren verweisen wir auf unsere entsprechenden Regelungen, die Sie unter http://www.bundesanzeiger-verlag.de/ueber-uns/ einsehen können.

Diesen Job persönlich empfehlen:

Kontakt
  • 50735 Köln
  • Deutschland
Veröffentlicht: 21.10.2019

Karrierestufe: mit Berufserfahrung