Softwareentwickler / IT-Engineer im Linux-Umfeld (m/w/d)

Softwareentwickler / IT-Engineer im Linux-Umfeld (m/w/d)

DFS Deutsche Flugsicherung GmbH
mit BerufserfahrungVollzeit ab sofortVeröffentlicht am 07.08.2019

Softwareentwickler* / IT-Engineer im Linux-Umfeld

Ihre Aufgaben:

Im Linux Competence & Service Center (LCSC) sind alle Mitarbeiter die Spezialisten im Bereich Linux. Unser Team ist zentraler Ansprechpartner für Linux in der DFS: Support und Beratung erbringen wir in enger Zusammenarbeit mit den Distributoren Red Hat und SUSE. Als Schnittstelle der DFS zur Linux Open-Source-Community verstehen wir uns als Dienstleister: sowohl für die operationellen FS-Systeme als auch für die Business Support Systeme.Unser Fokus liegt im Bereitstellen und in der Pflege der DFS-Linux-Plattform auf Basis der Linux-Distributionen (RHEL, SLES) nach dem DFS-Standard. Die Linux-Plattform ergänzt das Open-Source-Betriebssystem Linux um applikationsspezifische An­for­de­rungen an automatische Installation und Konfiguration und stellt die Basis aller operativen Linux-Installationen dar.

  • Als IT-Ingenieur nehmen Sie funktionale, technische und nicht-funktionale Anforderungen genau unter die Lupe und stimmen sie mit den Kunden ab.
  • In Ihrer Rolle entwickeln Sie Lösungen und kümmern sich um komplexe Integrationsaktivitäten, Dokumentationen und Anforderungsdokumente.
  • Ihr Können ist bei Designlösungen für komplexe Software­änderungen gefragt – selbstständig und umfassend sowie mit Ergebnisverantwortung: etwa, wenn es um die Hardware-Architektur, Änderungseinführungen mit dem Kunden oder die Abnahme im Auftrag der DFS geht.
  • Bei Ihnen sind wir ebenfalls richtig, was neue Funk­tio­nalitäten in bestehender Software, Kunden- und User-Beratung sowie das Bearbeiten komplexer Themen in interdisziplinären Teams betrifft.
  • Darüber hinaus beteiligen Sie Systemverantwortliche, tragen maßgeblich zur Entscheidungsfindung bei und übernehmen auch Sonderaufgaben.

Ihr Profil:

  • Spaß an der Arbeit mit Linux und Open Source in einem Team von erfahrenen Linuxern
  • Erfolgreiche IT-Ausbildung sowie eine mindestens 2-jährige staatlich anerkannte Fortbildung (Techniker, Meister, Fachwirt etc.), alternativ ein Bachelorstudium oder ein naturwissenschaftlich-technisches Diplom-/Masterstudium – jeweils kombiniert mit mehrjähriger einschlägiger Berufspraxis
  • Sehr gute Kenntnisse in der Informatik, vor allem in Softwareerstellungs- und Wartungsmethoden in Linux-Umgebungen, im Speziellen: C++, Advanced Bash Scripting, Python
  • Expertise im Anwenden einschlägiger Standards und Tools (Versionskontrolle mit Git/Gerrit, Ticketing, z.B. JIRA, Anforderungsmanagement, z. B. DOORS)
  • Idealerweise erste Erfahrung mit Puppet und Container-Lösungen (Docker, Kubernetes), Linux-Systementwicklung, -Dienste und -Konfiguration, Software-Entwicklung nach dem V-Modell sowie im automatisierten Testen (z. B. Jenkins, Robot Framework)
  • Eine Zertifizierung nach LPIC Level 1 und 2 – oder vergleichbar – sind von Vorteil
  • Verständnis für die Sicht, Sprache und Anforderungen des Kunden
  • Gutes Deutsch und Englisch in Wort und Schrift

Für einen reibungslosen Flug­ver­kehr in und über Deutsch­land braucht es Profis, die den Überblick behalten. Denn schließlich geht es um die Sicherheit der Menschen am Himmel. Genau hier kommen die 5.400 Mitarbeiter der DFS ins Spiel.

Unsere Fluglotsen garantieren 10.000 sicher durchgeführte Flüge Tag für Tag – mit Hilfe moderner IT-Systeme und hochkomplexer Technik. Wenn Sie unsere Faszination für Luftfahrt teilen, freuen wir uns schon jetzt auf Ihre Bewerbung – „Cleared for take-off“!

Diesen Job persönlich empfehlen:

Kontakt
Veröffentlicht: 07.08.2019

Karrierestufe: mit Berufserfahrung