close
Mediengestalter / Mediengestalterin Digital und Print

Mediengestalter / Mediengestalterin Digital und Print

FernUniversität in Hagen
Vollzeit ab sofort

(Kennziffer 718/741) Ab dem 01.07.2018 ist in der Zentralen Hochschulverwaltung, Dezernat 5 Technische Medienadministration, Dezernat 5.2 Medienproduktion, Arbeits­team Grafik, eine Stelle als

Mediengestalter / Mediengestalterin Digital und Print

Als einzige staatliche Fernuniversität sind wir seit mehr als 40 Jahren erfahren im le­bens­be­gleitenden und lebenslangen Lernen. Dabei eröffnen wir unseren Studierenden flexible Studien­möglichkeiten auf Basis eines Blended-Learning Studienmodells. An unseren vier Fakultäten ent­wickeln wir mit fachbezogener und fachübergreifender Forschung zukunftsweisende Lösungen.

Ihre Aufgaben:

  • Als Mediengestalter/-in sind Sie für die Konzeption und Umsetzung von vielfältigen Grafikprojekten (Flyer, Plakate, Broschüren etc.), unter Berücksichtigung unseres Corporate Designs, verantwortlich. Hierbei orientieren Sie sich auch an den Vorgaben und Wünschen der jeweiligen Auftraggeber.
  • Daneben beraten Sie die verschiedenen Hochschuleinrichtungen (Presse, Marketing, ZHV, ZMI, Fachbereiche) und unterstützen diese bei der Gestaltung und Anwendung des Corporate Designs auf ver­schiedene Medienformen.
  • Neben der Durchführung von Bildbearbeitung, Retuschen und Composing, gehört auch die reprotechnische Aufbereitung von Bild-, Grafik- und Textdaten zu Ihren Aufgaben.
  • Zudem bereiten Sie druckfähige Daten für Print- und Online-Ver­öffentlichungen vor.
  • Bei Bedarf arbeiten Sie mit verschiedenen externen Dienstleistern zusammen.

Ihr Profil:

  • Sie haben eine Berufsausbildung als Mediengestalter/-in Digital und Print, oder vergleichbar, erfolgreich abgeschlossen.
  • Daneben konnten Sie mindestens 2 Jahre Berufserfahrung im Be­reich Mediengestaltung sammeln.
  • Sie sind sicher im Umgang mit den gängigen Grafikprogrammen Adobe Creative Suite (InDesign, Photoshop, Illustrator usw.) sowie allen MS Office-Anwendungen und sind neuen Medien gegenüber aufgeschlossen.
  • Sie zeichnen sich besonders durch Ihre ausgeprägten ge­stal­terischen Fähigkeiten und typografischen Kenntnisse aus.
  • Gängige Web-Standards sind Ihnen ebenso vertraut, wie ver­schiedene Drucktechniken (Offset / Digital).
  • Neben Ihrer Fachexpertise bringen Sie eine ausgeprägte Ko­mmu­nikations- und Teamfähigkeit als auch Beratungskompetenz sowie eine hohe selbstständige, strukturierte Arbeitsweise mit.
  • Ein hohes Qualitätsbewusstsein rundet Ihr Profil ab.

Unser Angebot:

Sie erwartet eine interessante und eigenverantwortliche Tätigkeit mit einer tarifgerechten Bezahlung sowie einer betrieblichen Alters­ver­sor­gung. Ihre Qualifikation und berufliche Erfahrung werden selbst­ver­ständlich berücksichtigt. Außerdem bieten wir einen vielfältigen Aufgabenbereich und eine sehr gut ausgestattete technische Infrastruktur. Die Möglichkeit der Fort- und Weiterbildung, Angebote zur guten Vereinbarkeit von Familie und Beruf, wie z. B. die Möglichkeit der Teilzeitbeschäftigung sowie ein weitreichendes Angebot im Bereich des Gesundheitsmanagements runden unser Angebot ab.

Auskunft erteilen:

Frau Dorothee Nienhaus

Tel.: 02331 987-2800

Herr Malte Jessen

Tel.: 02331 987-4231

Wir setzen uns für die Beschäftigung schwerbehinderter Menschen ein. Daher sind die Be­wer­bungen geeigneter schwerbehinderter und gleichgestellter Bewerberinnen und Bewerber willkommen.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung, inklusive einiger Arbeitsproben, über unser Online-Formular.

FernUniversität in Hagen – Dezernat 3.3 Personalentwicklung 

Universitätsstraße 47 – 58097 Hagen

Kontakt:

58089 Hagen
Deutschland